Wochenende der Offenen Orgel

Zum Beitrag
1 von 1

Weitere aktuelle Bildergalerien

Meine Heimat in Print mit vielen...  von Katja Bernecker

12 Monate, 12 Regionen: Der große...  von Tina Wünsche, geborene Lechner

Macht Arbeiten Outdoor im tristen...  von Gudrun Schickert

Morgens um acht ist die Welt noch in...  von Gudrun Schickert

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Messe in D-Dur von A-Dvorak

Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 02.11.2021 | 15 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Die Messe in D-Dur von Antonin Dvorak führen die Johanneskantorei, Philipp Neuberger an der Orgel und die Solisten Ruth Dobers (Sopran), Kerstin Wagner (Alt), Marcus Elsäßer (Tenor) und Steffen Balbach (Bass) am 14. November um 17 Uhr und um 19 Uhr in der Johanneskirche auf (Dauer jeweils ca. 45 Minuten). Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Um den Einlass zu vereinfachen, wird um Vorannmeldung bis zum 12.11. gebeten...

1 Bild

Messe in D-Dur von A. Dvorak

Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 02.11.2021 | 16 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Die Messe in D-Dur von Antonin Dvorak führen die Johanneskantorei, Philipp Neuberger an der Orgel und die Solisten Ruth Dobers (Sopran), Kerstin Wagner (Alt), Marcus Elsäßer (Tenor) und Steffen Balbach (Bass) am 14. November um 17 Uhr und um 19 Uhr in der Johanneskirche auf (Dauer jeweils ca. 45 Minuten). Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Um den Einlass zu vereinfachen, wird um Vorannmeldung bis zum 12.11. gebeten...

1 Bild

Bach meets Electro

Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 02.11.2021 | 18 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Als Christian Zimmermann und Fernando Lepe Arias zum ersten Mal ihre kreativen Synthesizer-Sounds mit Klavier kombinierten, war sofort klar, dass ein neuer prägender Musikstil und das Duo „nandman“ geboren waren. Als Grenzgänger zwischen zwei Musikgenres bringen die beiden Künstler am 7. November um 18 Uhr in der Johanneskirche gemeinsam mit Organistin Vera Klaiber unter dem Motto „Bach meets Electro“ die genialen...