Macht Arbeiten Outdoor im tristen November denn Spaß? Ja!

Ein Männlein steht ... nein nicht im Walde, sondern oberhalb des Ganerbengymnasiums in der Rabatte am Parkplatz.
Jeden Mittwoch müssen wir bei jedem Wetter, egal ob Regen oder Sonne, in vielen Regionen des Hohenlohekreises ECHOs austragen. Ich selbst verteile im Gebiet um Nagelsberg und im Süden von Künzelsau.

Am vergangenen Mittwochnachmittag schien es ein freundlicher, sonniger Herbsttag zu werden, und so packte ich meine Kamera nebst den ECHO-Zeitungen in den Verteilerwagen  ganz nach dem Motto: "Wenn nicht jetzt, wann dann?
Die Möglichkeit goldgelb oder rot beblätterte Bäume in der Herbstsonne und andere farbenfrohe Herbstimpressionen noch fotografieren zu können, dürften ab dem Monat November ziemlich rar werden. Also, warum nicht die Arbeit mit dem Schönen verbinden?
Trotz der Verteilung der ECHOs in Briefkästen oder ins Zeitungsrohr hatte ich einen Blick für die herbstliche Schönheit der Natur und das Verteilen ging trotzdem recht zügig voran, weil es mir echt Spaß gemacht und mich beflügelt hat. 
Schon gleich am Anfang in der Nagelsberger Straße boten sich an einem Haus mehrere wunderschöne Fotomotive: Durch die etwas gelichtete Baumkrone eines Solidär-Ahorns fiel ein Sonnenstrahl hindurch und zu Füßen des Baumes bezauberte ein dichter roter Blätterteppich das Auge des Betrachters und der Rückblick zur katholischen Kirche mit dem  in der Sonne goldglänzenden Kreuz war ebenfalls einen Schuss wert. Und weiter unten in dem parallel zur B19 verlaufenden Finkenweg wurde ich schnell und reichlich noch fündig, was ausdauernden Blütenflor betraf. Da gab es noch wirklich in voller Blüte stehende Rosen, Malven, noch herrlich blühende Dahlien und viele andere faszinierende und bunte Blumen. Aber auch am Rand des Wegs entdeckte ich herbstliche Motive oder auch eine ausgefallene Baumform auf einem Wiesengrundstück.
Und trotz eines späteren Termins war ich so gut in der Zeit, dass ich noch Wiesengrün für unsere Ninchen pflücken konnte.

Ich hoffe, dass ich euch mit diesen noch bunten Herbsteindrücken, jetzt bei der eher  vorherrschenden nebligen Witterung, ein bisschen Freude und Wärme für ein kuschelig schönes Wochenende zaubern kann.   
6
1
1
1 5
3
3
5
4
2
1
5
7
2
3
2
4
1
4 7
6
3
6
7
1
1
19
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
7.411
Michael Harmsen aus Weinsberg | 13.11.2021 | 08:47  
9.080
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 13.11.2021 | 10:55  
7.244
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 13.11.2021 | 10:58  
7.244
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 13.11.2021 | 11:00  
9.080
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 13.11.2021 | 11:18  
5.858
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 13.11.2021 | 11:18  
7.244
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 13.11.2021 | 11:54  
5.858
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 13.11.2021 | 16:43  
3.350
Uschi Dugulin aus Neuenstein | 14.11.2021 | 13:06  
10.094
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 14.11.2021 | 15:03  
7.244
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 14.11.2021 | 23:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.