Mein fotografischer Streifzug über unsere Terrasse und vor der Haustüre ... (Teil 2)

Blick auf Künzelsau durch den mit Prunkwinden berakten Torbogen zur mediterranen Terrasse
Ich habe es versprochen, dass ich euch noch die Farbe Blau, nämlich meine selbst gezogenen Prunkwinden am Torbogen von der großen zur kleineren, mediterranen Terrasse, vorstellen werde.
Die Farbe Blau steht vor allem seit Novalis für unerfüllbare Sehnsucht, Verlangen, und man spricht auch von der "Blauen Blume der Romantik", die immer etwas besonders Begehrbares verkörpert, ob im Roman von Novalis oder im Märchen.

Da heute wieder so ein strahlend sonniger Altweibersommertag ist, dachte ich, dass es heute durchaus passend wäre euch diese blauen Blüten vor strahlend blauem Himmel vorzustellen. Ich hoffe, dass ich euch damit ein wenig  Freude, gute Laune  und Optimismus für den Rest der Woche und auch ein bisschen Sehnsucht auf etwas Schönes, ein erinnerungswertes Erlebnis für kommende Zeiten vermitteln kann.      
3
1
2
1
5
4
2
3
2
6
2 1
3
2
12
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
16.343
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 08.09.2021 | 20:30  
2.825
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 09.09.2021 | 05:53  
6.049
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 11.09.2021 | 00:02  
8.102
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 13.09.2021 | 19:55  
6.049
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 14.09.2021 | 01:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.