Manifest für die Ukraine

Hallo meine Lieben hier,

Irgendwie ist man total gelähmt, was man tagtäglich in den Medien über den Krieg in der Ukraine zu hören bekommt.
Deshalb habe ich mich gestern hingesetzt und in Gedichtform einen Appell an die Mitmenschen geschrieben.

Manifest für die Ukraine

Seit 1989 haben sich entschieden
die Ukrainer für einen souveränen Staat,
für freie Meinung und für Frieden,
wo Putin was dagegen hat.
Dieser Despot seine eigenen Gedanken hegt;
er ist von Narzissmus und Gewalt geprägt.

Auch hier zeigen Menschen sich solidarisch und weinen
und rufen auf : Betet für die Ukraine!
   

                                                Gudrun Schickert
13
Diesen Autoren gefällt das:
3 Kommentare
8.953
Michael Harmsen aus Weinsberg | 28.02.2022 | 18:36  
3.411
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 28.02.2022 | 19:53  
9.513
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 28.02.2022 | 21:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.