DLRG Ortsgruppe Künzelsau
96

DLRG Ortsgruppe Künzelsau

Ihre Heimat ist: Künzelsau
96 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 17 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Die Ortsgruppe Künzelsau der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft, mit ihren Stützpunkten Dörzbach und Forchtenberg bildet junge Menschen zu Rettungsschwimmern aus, führt regelmäßig Rettungswachen im Hallenbad und im Kocherfreibad Künzelsau, sowie im Schleierhofer See durch. Übungs- und Ausbildungsabende finden jeweils montags von 19:30 bis 21:00 Uhr im Hallenbad Künzelsau statt.

Kontakt: DLRG Ortsgruppe Künzelsau, Lipfersberger Weg 31, 74653 Künzelsau, Telefon: 07940-981260, Telefax: 07940-981260, E-Mail: Ernst.heller@arcor.de

Ansprechpartner: Ernst Heller
1 Bild

Jubilarehrung bei der DLRG OG Künzelsau

DLRG Ortsgruppe Künzelsau
DLRG Ortsgruppe Künzelsau | Künzelsau | am 28.03.2014 | 28 mal gelesen

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnte die DLRG Ortsgruppe Künzelsau zahlreiche Mitglieder für langjährige Treue ehren. Der Vorsitzende Ernst Heller freute sich folgende Mitglieder ehren zu können: Sven Amann für 10-jährige Treue, Rolf Horlacher, Christa Ludwig, Peter Liebich, Rosemarie Stegmeier, Bernd Ackermann und Rolf Ackermann für 50-jährige Treue und Volker Dietz und Dieter Elsässer für 50-jährige Treue. Er...

1 Bild

Jahresausflug der DLRG Ortsgruppe Künzelsau

DLRG Ortsgruppe Künzelsau
DLRG Ortsgruppe Künzelsau | Künzelsau | am 02.10.2013 | 12 mal gelesen

Am Wahlsonntag startete eine muntere Gruppe mit vielen Jugendlichen um 08:00 Uhr zu ihrem Jahresausflug. Erstes Ziel war das Aquatoll in Neckarsulm. Vor allem die Jugendlichen hatten viel Spaß an der großen Wildwasserrutsche. Aber auch dem Verfasser des Berichts hat dies viel Freude bereitet, obwohl er schon 66 Jahre alt ist. Eine kleinere Gruppe hat dann das von einem Bademeister angebotene Aquafittnessprogramm mitgemacht;...