6.632

Gudrun Schickert

Ihre Heimat ist: Künzelsau
6.632 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.01.2018
Beiträge: 148 Schnappschüsse: 29 Kommentare: 3.907
Folgt: 42 Gefolgt von: 33
In jeder Weise kreativ sein wie Nähen, Basteln, Fotografieren, Gedichte und Liedtexte schreiben. Aber auch Backen, Kochen und Gärtnern macht mir Freude. Außerdem bin ich Pressewartin und "Omi" bei der Familiengruppe beim Albverein Kupferzell e.V. und Schriftführerin bei Taubenfreunde Künzelsau e.V. Durch die Tätigkeit im Taubenhaus und durch die kleine, aber feine Chinchillazucht unseres Sohnes liegen mir Tiere sehr am Herzen und ich betätige mich aktiv im Tierschutz. Für die Fellnasen wie die Chinchillas und Zwergkaninchen sammle ich Blüten und Kräuter für Fressmischungen und habe mir dadurch das Wissen einer "Kräuterfrau" angeeignet. Daher stelle ich auch viel Naturkosmetik her, wie Seifen, Salben, usw. Außerdem schreibe ich hier Beiträge für beide oben genannten Vereine. Da ich längere Zeit auch Demonstratorin bei einer weltweit bekannten amerikanischen Firma für Stempel, Stanzen und Papierartikel war, stelle ich gerne für Freunde und Bekannte im kleineren Umfang verschiedene Karten, Explosionsboxen zum Aufbewahren eines Gutscheins oder von Geld und andere Schachteln her für jeden Festtag und Anlass, ganz nach euren Vorstellungen und Wünschen. Wenn Ihr mir dafür eine kleine Spende für unser Taubenhaus in Künzelsau gebt, wären die Taubenfreunde Künzelsau e.V. dafür sehr dankbar, und als gemeinnütziger Verein kann euch auch gerne dafür eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden.
1 Bild

Sonnenuntergang im Oktober über dem Kochertal 1

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | vor 7 Stunden, 19 Minuten | 36 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Auch in Kün-Nagelsberg kann man Quittengelee kochen 5

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | vor 7 Stunden, 23 Minuten | 74 mal gelesen

Nachdem in Oedheim, Weinsberg und anderswo Omas Dampfentsafter und Töpfen am vergangenen Wochenende von unten her eingeheizt wurde, möchte ich nicht verheimlichen, dass auch ich ein ganzes Wochenende davor Traubengelee aus Dornfelder Trauben, selbst entsaftet und als "Winzers Liebe" daraus Gelee gekocht habe. . An diesem Wochenende am Samstag hat der Mostverein Nagelsberg aus allem möglichen  Obst Saft hergestellt,, und so...

31 Bilder

Fulminanter herbstlicher Schlussakkord im Kochertal 6

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | vor 8 Stunden, 2 Minuten | 96 mal gelesen

Morgens bei uns in Künzelsau-Nagelsberg kann man den Nebel wie ein graues Band über dem Kocher und dem Tal von unserer Dachterrasse aus beobachten. Und wenn dann gegen Mittag die Sonne mit voller Kraft den verhangenen Wolkenhimmel durchbricht, erstrahlt unsere Terrasse und auch der Eingangsbereich in wunderschönen, bunten Farben. Man spürt förmlich wie die Natur nochmals ihre ganze Kraft aufbringt für dieses fulminante...

Der gestrige Sturm hätte mich fast geknackt!!! 12

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | vor 4 Tagen | 174 mal gelesen

Bevor ich jetzt dann zu Bett gehe, muss ich euch, meine Lieben, noch etwas erzählen, was mir gestern passiert war ... ohne große Bilderserie: Gestern Morgen, als im Unterland und bei uns in Hohenlohe der Sturm tobte, hatte ich wirklich einen Schutzengel. Ich war auf der Dachterrasse, räumte einige Utensilien weg und versorgte unsere Ninchen, die ganz eingeschüchtert unter dem abgedeckten Balkontisch saßen. Roland, mein...

12 Bilder

Kürbisse über Kürbisse ... wohin das Auge schaut. 2

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 17.10.2021 | 149 mal gelesen

Seit einigen Wochen haben in unserem Blumenacker an der Landstraße nach Ingelfingen  Kürbisse in mannigfaltigen Formen und Farben das "Regiment" übernommen. Es gibt Zierkürbisse, große und kleine, runde, längliche und in anderen Formen, große Schnitzkürbisse für Haloween, aber auch Speisekürbisse wie Hokkaido und Muskatkürbis. Den Menschen macht es sichtlich Spaß sich damit für die Deko zu Hause oder für den Speiseplan...

1 Bild

Milliarden Schneeflocken über einem Weinberg? Nö! En Masse blühendes Kanadisches Berufskraut! 2

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 15.10.2021 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

30 Bilder

"Indian Summer" in den Kochertaler Weinbergen bei Ingelfingen 9

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 15.10.2021 | 185 mal gelesen

Am Sonntag, 10.10,. haben wir  einen gemütlichen Spaziergang durch die Weinberge bei ingelfingen gemacht und dabei auch noch einmal nach dem Rechten in unseren eigenen, abgeernteten Weinbergen geschaut.  Es war ein herrlich sonniger "Indian Summer" - Day, und wir genossen die wärmenden Sonnenstrahlen, die würzige, nach Trauben riechende Luft, den azurblauen Himmel und die in herbstlicher Farbenpracht sich präsentierende...

12 Bilder

Ende gut, alles gut! ... Unsere allerletzte Lese 11

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 14.10.2021 | 203 mal gelesen

Nachdem es die ganze Nacht am Montag, den 11. auf Dienstag, den 12.10. geregnet hat und auch noch am Dienstagmorgen alles nass war und es immer noch regnete, rief zuerst ein Bekannter an, dass er so zum Lesen nicht kommen würde. Und dann sagte auch noch die letzte Lesehilfe kurzfristig per Whatsapp ab. Von der Winzergenossenschaft hatten wir keinen gegenteiligen Bescheid, ob die Lese abgesagt würde. Daraufhin rief mein Mann...

Bürger in Künzelsau sind immer noch frustiert wegen der Schließung ihres Krankenhauses 7

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 13.10.2021 | 140 mal gelesen

Hallo Ihr Lieben, ich habe kurzfristig heute über Mittag ca. 75 Minuten in einem Interview mit dem SWR Fernsehen Rede und Antwort gestanden, wie die Menschen, besonders die Älteren, in Künzelsau,  die vor annähernd 2 Jahren erfolgte Schließung des Krankenhauses trotz 37 Mittwochsdemos heutzutage sehen. Der Frust, besonders auch bei den Älteren, ist immer noch sehr groß, zumal das Medizinische Versorgungszentrum eher ein...

1 Bild

Kürbisse und Kürbisblüte zur selben Zeit

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 12.10.2021 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

34 Bilder

Eine schöne, aber auch anstrengende Traubenlese geht bald zu Ende 11

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 11.10.2021 | 262 mal gelesen

Endlich habe ich mal Zeit und Muße euch von der Lese in unseren Weinbergen im Kochertal zu erzählen. Es wird immer schwieriger begeisterte und engagierte Erntehelfer zu finden und für uns selbst mit annähernd 76 und 80 Jahren macht das Arbeiten in der Natur und im Wengert wohl Freude, ist aber auch mehr als anstrengend und wird wohl in diesem Jahr für uns Senioren das letzte Mal gewesen sein, wenn bei dem Gedanken uns auch...

1 Bild

Weinlese im Kochertal ... ich mach mich dann mal etwas rar! 5

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 29.09.2021 | 128 mal gelesen

Hallo, ihr Lieben! Letzte Woche am Mittwoch mussten wir schnell und unerwartet in unseren Weinberg nach Forchtenberg und beim Schwarzriesling eine Vorlese machen, da die aus Asien  eingeschleppte Kirschessigfliege sich genüsslich auch an unseren Beeren zu schaffen gemacht hat. Aber wir konnten trotzdem noch selektieren, weil bei uns der Schädling doch nicht so schlimm zugeschlagen hatte wie beim Nachbarswinzer. Er hat...

2 Bilder

Kurzes Update zu Flecki, dem Zwergkaninchenböckchen 8

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 15.09.2021 | 108 mal gelesen

Vorweg schon einmal: Flecki geht es wieder gut! Er freut sich seines Lebens und springt mit seiner Partnerin Snoopy seit Montagnacht wieder Tag und Nacht auf unserer Dachterrasse herum. Letzten Donnerstag waren wir zum Nachschauen der Wunden, und weil das Wundgel alle war, nochmals in der Tierarztpraxis in ÖHR-Cappel. Zufällig war die Tierärztin da, die an dem Wochenende auch Notdienst hatte. Er bekam noch einmal ein Sitzbad...

16 Bilder

Auch im Kochertal warten die Weinbeeren auf die Lese 10

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 15.09.2021 | 121 mal gelesen

Nachdem wir am vergangenen Sonntag einen Streifzug und Kontrollgang durch unsere Weinberge im Kochertal gemacht haben, Erwin Weigend ein wunderschönes Wengerter-Foto https://meine.stimme.de/gueglingen/natur/hohenhaslach-im-stromberg-d151557.html eingestellt und auch Moni Bordt mit ihrem tollen Bild "Die Lese kann beginnen" https://meine.stimme.de/weinsberg/natur/die-lese-kann-beginnen-d151833.html nochmals bestätigt hat, dass...

10 Bilder

Man nehme einen Garten voller Früchte ... 9

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 13.09.2021 | 102 mal gelesen

... das ergibt eine wohl fruchtige Genussgeschichte: Was lässt sich nicht aus Renekloden, Äpfeln Birnen, Paprikaschoten an köstlichen Chutneys und Relishes kochen zu Gegrilltem und Käse. - Seit einigen Wochen mach fleißig ich ein, doch nicht nur Marmeladen; (ein gewisser Vorrat kann wirklich nicht schaden!) Doch macht es Spaß diese Köstlichkeiten, ob einfach oder raffiniert selbst zuzubereiten. Einkochen geht...