Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
91

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau

Ihre Heimat ist: Künzelsau
91 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 02.03.2017
Beiträge: 17 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Konzert mit Chor Crescendo Künzelsau

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 10.11.2017 | 28 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | Der Chor "Crescendo" unter der Leitung von Christian Wick wird am 19.11.2017 um 17.30 Uhr ein Konzert in der kath. Kirche St. Paulus geben. Auf dem Programm steht die "Misa de Solidaridad" von Thomas Gabriel und noch weitere Werke von Coldplay und Billy Joel. Herzliche Einladung! Eintritt ist frei - Spenden erbeten.

1 Bild

Vom „Dunkel ins Licht“

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 06.11.2017 | 6 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | Vom „Dunkel ins Licht“ so lautet die musikalisch-geistliche Spurensuche. Mit Sologesängen von Capucine Payan begleitet durch Diözesankirchenmusikdirektor Walter Hirt und solistisch an der Orgel. Es erklingen Werke vom 16. -21. Jahrhundert. Der Eintritt ist frei! Kommen Sie zu dieser spannenden Reise!

St. Martin Licht in der Dunkelheit

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 30.10.2017 | 10 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | Wir singen miteinander, hören aus dem Leben des heiligen Martin, begleiten den Martinsreiter mit unseren Lichtern und erleben die Mantelteilung. Der Laternenzug endet im Garten von St. Bernhard, wo ein Martinsfeier entzündet wird. Dort gibt es Punsch und einen kleinen Imbiss. Bitte bringen Sie nach Möglichkeit eine eigene Tasse mit.

1 Bild

Projekt: You Go

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 30.10.2017 | 15 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Christuskirche - Nagelsberg | Diese Zeilen richten sich direkt an dich…..  Du bist zwischen 12 und 20 Jahren!  Du bist neugierig!  Du bist gerne in Gesellschaft!  Du probierst auch mal Neues aus! Dann bist du gerne gesehen bei einer echt ökumenischen Idee, wie man Jugendgottesdienste auch mal ganz anders vorbereiten und erleben kann. Wir nennen unser Angebot Gottesdienst, dabei werden wir ganz neue Ideen unseren Glauben zu feiern...

1 Bild

Vortrag zu Asha Deep in Indien

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 26.10.2017 | 2 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | Im Februar 2017 besuchten drei Mitglieder des Vereins „Behindertenschule am Himalaya e.V.“in Indien die Schule "Asha Deep". Dort erhalten behinderte Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Religion eine Ausbildung.Sie wird seit 2004 durch Spendengelder aus unserer Seelsorgeeinheit unterstützt. Die drei Gemeindemitglieder berichten von ihrer eindrucksvollen Reise in Wort und Bild. Dazu werden Tee und ein kleiner Snack...

1 Bild

Asha Deep- Eine Behindertenschule am Himalaya

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 26.10.2017 | 11 mal gelesen

Künzelsau: Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus | Im Februar 2017 besuchten drei Mitglieder des Vereins „Behindertenschule am Himalaya e.V.“ in Indien die Schule "Asha Deep". Dort erhalten behinderte Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Religion eine Ausbildung. Sie wird seit 2004 durch Spendengelder aus unserer Seelsorgeeinheit unterstützt. Die drei Gemeindemitglieder berichten von ihrer eindrucksvollen Reise in Wort und Bild. Dazu werden Tee und ein kleiner Snack...

60plus - Caritas als Helfer und Anwalt

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 16.10.2017 | 3 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | 60plus Vortrag zum Thema "Caritas als Helfer und Anwalt" mit Regionalleiter der Caritas Heilbronn/Hohenlohe Stefan Schneider am Mittwoch, 18.10.17 um 16 Uhr im Gemeindezentrum St. Paulus

Begegnung der Ehrenamtlichen der Seelsorgeeinheit Künzelsau

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 11.10.2017 | 3 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | St. Paulus Künzelsau, Mariä Geburt Amrichshausen, St. Jakobus nagelsberg und St. Michael Kupferzell Am Freitag, 20. Oktober 2017, 18.30Uhr Abendlob (Kirche St. Paulus) ca. 19.00Uhr Abend der Begegnung im Gemeindezentrum St.Paulus bei freier Kost und freien Getränken. Es erwartet Sie an diesem Abend ein kleines Programm. Dazu ergeht herzliche Einladung.

Bibliolog-Gottesdienst in St.Paulus

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 11.10.2017 | 4 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | "Ein salomonisches Urteil" fällte König Salomon in einem Streit zweier Frauen um ein Baby. Davon erzählt das Alte Testament im 1.Buch der Könige. Zuvor hatte sich König Salomon von Gott ein "hörendes Herz" erbeten, damit er weise sein Volk regieren kann. Im Streit der beiden Frauen erweist es sich zum 1.Mal, dass Gott die Bitte seines Dieners erhört hatte. Eine spannende Geschichte. Die katholische Pfarrgemeinde St.Paulus...

Bibliolog-Gottesdienst in St.Paulus

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 11.10.2017 | 2 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | "Ein salomonisches Urteil" fällte König Salomon in einem Streit zweier Frauen um ein Baby. Davon erzählt das Alte Testament im 1.Buch der Könige. Zuvor hatte sich König Salomon von Gott ein "hörendes Herz" erbeten, damit er weise sein Volk regieren kann. Im Streit der beiden Frauen erweist es sich zum 1.Mal, dass Gott die Bitte seines Dieners erhört hatte. Eine spannende Geschichte. Die katholische Pfarrgemeinde St.Paulus...

3 Bilder

Schreiben ist das Wunderbarste, was es gibt

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 06.10.2017 | 20 mal gelesen

Künzelsau: Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus | "Schreiben ist das Wunderbarste, was es gibt." Der Abend zu dem Leben der eindrucksvollen Astrid Lindgren mit der Literaturhistorikerin Frau Karin Schmöger gab den gut 30 BesucherInnen des Gemeindezentrums St.Paulus einen lebendige und profunde Vorstellung dessen. Der Vortrag , angereichert mit Bildern aus der schwedischen Heimat und dem Lebensumfeld dieser bedeutenden Schriftstellerin, beleuchtete ihren wechselvollen...

1 Bild

Klausenfest auf den Taläckern

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 27.09.2017 | 30 mal gelesen

Künzelsau: Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus | Am Dienstag, 26.9.2017 fand am frühen Abend das Klausenfest statt. Wir begannen mit einem Gottesdienst im evangelischen Gemeindehaus um 18 Uhr. Knapp 50 BesucherInnen folgten der Einladung, Bewohner der Taläcker und auch Gemeindemitglieder der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden aus der Stadt. Thema wurde das besondere Leben des Nikolaus von Flüe (1417 - 1487), ein einflussreicher Schweizer Bergbauer, der zum...

Astrid Lindgren: „Schreiben ist das Wunderbarste, was es gibt.“

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 06.09.2017 | 25 mal gelesen

Künzelsau: Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus | Astrid Lindgren (1907-2002) ist eine Pionierin der Kinderliteratur. Sie hat mit ihren erfrischend unkonventionellen Büchern Generationen von Kinderherzen erobert und ihren Leserinnen und Lesern Mut gemacht, ihren eigenen Fähigkeiten zu vertrauen. Ihre Werke zeichnen sich durch eine gekonnte Mischung aus Freiheit und Strenge aus, die die Charaktere in „Pippi Langstrumpf“, „Michel“, „Madita“, „Die Kinder aus Bullerbü“ und den...

Fronleichnam

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 09.06.2017 | 21 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | Fronleichnam - „…gegenwärtig machen“ KÜNZELSAU Am Donnerstag 15. Juni 2017 begeht die Katholische Kirche in der Seelsorgeeinheit Künzelsau das Fest Fronleichnam. Die Seelsorgeeinheit, mit den vier Kirchengemeinden St. Paulus, Künzelsau, St. Michael, Kupferzell, Mariä Geburt, Amrichshausen und St. Jakobus, Nagelsberg feiert diesen Tag gemeinsam in einem Gottesdienst unter freiem Himmel mit anschließender Prozession durch...

"Mit dem Herzen unterwegs"

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 10.05.2017 | 6 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Jakobuskirche - Nagelsberg | 9. Fußwallfahrt der Seelsorgeeinheit Künzelsau nach Neusaß am 20.Mai 2017 "Mit dem Herzen unterwegs"- so lautet das Motto der diesjährigen, 9.Wallfahrt der Katholischen Seelsorgeeinheit Künzelsau von Nagelsberg nach Neusaß. Start der Wallfahrt ist um 5.30 Uhr in der Jakobuskirche Nagelsberg (Ortsmitte von Nagelsberg). Der Weg mit seinen knapp 20 km führt auf der "Hohen Straße" Richtung Schöntal. An...