101

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau

Ihre Heimat ist: Künzelsau
101 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 19 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0


Kontakt: Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau, Amrichshäuserstr. 4, 74653 Künzelsau, Telefon: 07940/2192, E-Mail: info@diakonie-kuenzelsau.de, Webseite: www.diakonie-kuenzelsau.de

Ansprechpartner: Thomas Kallerhoff, Amrichshäuserstr. 4, 74653 Künzelsau
1 Bild

Schulung für Lernbegleiteranwärter – geschulte Lernbegleiter erhalten 8€ pro Stunde

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Forchtenberg | vor 10 Stunden, 20 Minuten | 12 mal gelesen

Forchtenberg: Geschwister-Scholl-Schule | Schulung für Lernbegleiteranwärter – geschulte Lernbegleiter erhalten 8€ pro Stunde Am Donnerstag, 7.12.17, findet um 16.30-18.30Uhr eine Schulung in der Amrichshäuserstr. 4 in Künzelsau statt,  für Menschen, die sich gerne zum Lernbegleiter der Hausaufgabenhilfen ELSA und LiF weiterbilden möchten. Die spätere Tätigkeit wird mit einer Aufwandsentschädigung von 8€ pro Stunde belohnt. Die Lernhilfen finden täglich von...

1 Bild

Sprachenstammtisch Café International – 10 Jahre Jubiläum und Neues für 2018

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | vor 10 Stunden, 32 Minuten | 12 mal gelesen

Künzelsau: Reinhold-Würth-Hochschule | Sprachenstammtisch Café International – 10 Jahre Jubiläum und Neues für 2018 Der Sprachenstammtisch der 6 europäischen Handelssprachen hat sich nun im 10. Jahr stehend, für Dezember und das kommende Jahr 2018 einige Neuerungen einfallen lassen. Der Pilot – die Kooperation mit der Hochschule Campus Künzelsau, hatte vergangene Woche sehr gute Resonanz bei den Teilnehmern erzeugt. Daher wird dieser Standort nun ergänzend zum...

1 Bild

Berner bringt Grundschulwissensforscher in Bewegung

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 14.09.2017 | 51 mal gelesen

Künzelsau: Diakonische Bezirksstelle | ELSA und LiF Kids erforschten in den Sommerferien benötigtes Grundschulwissen im Berufsleben der Erwachsenen. Diesmal bei Berner in Künzelsau. Für die gemischte Gruppe der Hausaufgaben- und Lernhilfen "ELSA Künzelsau und LiF Forchtenberg", des Kreisdiakonieverbandes in Künzelsau, ging es diesmal richtig zur Sache. Wo und wie man in einem Handelsunternehmen überall rechnen, schreiben und lesen muss, wer hätte das...

2 Bilder

Paul und Alice Lyons mit der Ehrenmedaille "10 Jahre Café International" ausgezeichnet

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 14.09.2017 | 33 mal gelesen

Künzelsau: Jugendtreff Kokolores | Paul und Alice Lyons wurden bei ihrer Verabschiedungsfeier mit der Ehrenmedaille "10 Jahre Café International" als Moderatoren der ersten Stunde geehrt. Im 10. Jahr des Sprachenstammtisches "Café International" in Künzelsau haben sich die beiden Moderatoren in den Ruhestand verabschiedet. "Wir werden aber als Gäste noch regelmäßig vorbeischauen!" erklärte das Ehepaar Lyons den Kollegen bei der Feier im...

1 Bild

ELSA und LiF Kids bei BTI auf Grundschulwissenssuche

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 05.09.2017 | 79 mal gelesen

Künzelsau: Diakonische Bezirksstelle | Hausaufgabenkids bei der BTI Ferienberufserkundung Die Kids der Hausaufgaben- und Lernhilfen ELSA Künzelsau und LiF Forchtenberg, untersuchten in den Sommerferien benötigtes Grundschulwissen der Erwachsenen im Berufsalltag. Diesmal öffnete BTI in Ingelfingen seine Türen für die Kinder. Ein Meterstab wurde von den Kids "designed", darauf folgten die ersten eigenen kaufmännischen Schritte: Einkauf, Kalkulation, Bestellung,...

1 Bild

10 Jahre Sprachenstammtisch Café International in Künzelsau

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 05.09.2017 | 22 mal gelesen

Künzelsau: Jugendtreff Kokolores | Der Sprachenstammtisch Café International feiert 2017 sein 10 jähriges Jubiläum. Die Diakonische Bezirksstelle Künzelsau im Kreisdiakonieverband feiert. Bei einem Schwätzchen alte Sprachkenntnisse auffrischen und dabei noch neue Leute kennenlernen. 6 Tische-6 Sprachen mit muttersprachlichen Moderatoren an folgenden Tischen:  Engl., Franz., Span., Italien., Portug., und Deutsch. Bei kühlen Getränken und Häppchen geht es...

1 Bild

Capoeiratraining in Künzelsau

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 05.09.2017 | 21 mal gelesen

Künzelsau: Feuerwache | Capoeiratraining in Künzelsau startet nach der Sommerpause Capoeira ist ein brasilianischer Sport - der die defensive Verteidigung stärkt und trainiert. Das erste Probetraining ist kostenlos - dann kann man eine günstige 10er Karte erwerben und kommen, wann es mit dem Trainingstermin passt. Wir sehen Freude an Bewegung wichtiger als eine gezwungene regelmäßige Anwesenheit. Das Training ist jeden Dienstag von...

1 Bild

ELSA und LiF bei Goldschmiedemeisterin

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 17.11.2015 | 13 mal gelesen

Wer gerne wissen möchte, wozu man in der Schule das Umrechnen von Gramm in Kilo lernt, ist bei einer Goldschmiedin richtig. Sie zeigte den Schülern, dass man beim Schmieden von Schmuck im Wiegen gut ausgebildet sein muss. Da Gold in seiner Reinform sehr weich ist, muss man vor dem Bearbeiten des Schmuckes Legierungen herstellen. Hier werden kleine Mengen anderer Metalle in das flüssige Gold eingeschmolzen. Bei Rotgold Kupfer,...

1 Bild

Ferienberufserkundung Mustang

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 10.11.2015 | 3 mal gelesen

ELSA und LiF Schüler beim 1. Deutschen Jeanshersteller: Mustang ELSA und LiF Schüler aus Künzelsau und Forchtenberg, klärten, welches Grundschulwissen man im Berufsalltag benötigt. Diesmal besuchten Marion Hannig-Dümmler und ihre Schüler die Firma Mustang in Künzelsau. Im Museum die Firmengeschichte. Herr Klaus Megerle führte die Gruppe kindgerecht und humorvoll durch verschiedene Ausstellungsräume des Mustangmuseums. Doch...

1 Bild

Bürgerpreis für Café International

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 22.07.2015 | 71 mal gelesen

Café International mit dem Bürgerpreis ausgezeichnet Der Sprachenstammtisch Café International initiiert von Marion Hannig-Dümmler beim Kreisdiakonieverband in Künzelsau, wurde mit dem Bürgerpreis 2015 ausgezeichnet. Werner Gassert übergab bei der feierlichen Verleihung in der Sparkasse in Künzelsau den gläsernen Pokal und einen Check über 500€. „Alte Sprachkenntnisse auffrischen und dabei noch neue Leute kennenlernen.“ Unter...

1 Bild

Schwimmkurs für Hausaufgabenkids

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 08.06.2015 | 12 mal gelesen

Als Teil des Pfingstferienprogrammes gab es einen täglichen Schwimmkurs für Schülerinnen und Schüler der Hausaufgaben- und Lernhilfeangebote ELSA und LiF des Kreisdiakonieverbandes. Der Kurs fand zusammen mit der DLRG unter Leitung von Frau Bacher im Anne Sophie Schwimmbad statt. Durch das tägliche und professionell betreute Training, konnten 2 motivierte Schülerinnen bereits nach 6 Kurstagen das Seepferdchen ablegen. Mehr...

1 Bild

Hausaufgabenschüler ELSA und LiF besuchen DLR in Köln

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 08.06.2015 | 8 mal gelesen

Beim diesjährigen Ferienberufserkundungstag in den Pfingstferien der Hausaufgabengruppen ELSA und LiF des Kreisdiakonieverbandes, konnte die Leiterin Marion Hannig-Dümmler, eine exklusive Führung durch das DLR in Köln organisieren. Nicht der Mensch, sondern die Technik stand im Mittelpunkt der Berufserkundung. Das DLR ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Welche Berufsgruppen...

Café International Sieger Bildwettbewerb

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 23.01.2015 | 1 mal gelesen

Im Januar kürten die Gäste des Sprachenstammtischs Café International die besten Urlaubsbilder. Es standen zur Auswahl: Winterimpressionen aus Künzelsau, Fahrradfahrer aus Indien, Küstenbilder aus Rügen, Eiskristalle aus Lappland, Weihnachtsszenen in Portugal. Alle Gäste konnten pro Bild 1, gesamt maximal 3 Stimmen abgeben. Daraus resultierte das Ergebnis für den klaren Sieger: Die Eiskristalle aus Lappland. Die Fotografin:...

1 Bild

Café International hat neuen Italien Moderator

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 19.12.2014 | 20 mal gelesen

Das Moderatorenteam des Café International überrascht seine Besucher im Neuen Jahr mit einem Novum. Seit 7 Jahren tagt der Sprachenstammtisch - und ab 2015 mit einem männlichen Moderator am Italienischtisch. Gian Luca Sica wird ab Januar 2015 sprachinteressierten Bürgerinnen und Bürgern als Muttersprachler zur Konversation zur Verfügung stehen. An den anderen Tischen bleibt die Besetzung: Englischtisch - Paul und Alice Lyons,...

1 Bild

ELSA und LiF Kinder bei Mawell in Langenburg

Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau
Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis BZ Künzelsau | Künzelsau | am 11.09.2014 | 3 mal gelesen

Wer und was arbeitet eigentlich in einem Wellnessresort? Das klärten die Hausaufgaben- und Lernhilfegruppen, ELSA und LiF des Kreisdiakonieverbandes. Das neue Wellness-Resort MaWell in Langenburg brachte die Antwort: Das Empfangspersonal begrüßt sehr freundlich und klärt den Ablauf des Aufenthalts ab. Masseure und Trainer arbeiten mit den Gästen, Haustechniker arbeiten unauffällig an der täglichen Instandhaltung der Pools und...