Schiedsrichtergruppe Künzelsau
307

Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Ihre Heimat ist: Künzelsau
307 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 60 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau ist eine von fünf Schiedsrichtergruppen im Fußballbezirk Hohenlohe und hat rund 140 Schiedsrichter. Unsere Aufgabe und unser Ziel ist es, alle Fußballspiele im Einzugsgebiet des Altkreises Künzelsau von geprüften Schiedsrichtern geleitet werden können. Besonders wichtig ist hierbei die Schiedsrichtergewinnung und -erhaltung. Der enge Kontakt zu unseren Vereinen liegt uns sehr am Herzen, denn ohne Schiedsrichter findet kein Spiel statt. Auch die Aus- und Weiterbildung unserer Schiedsrichter ist ein zentrales Thema. Mehr dazu unter www. srg-kuenzelsau.de

Kontakt: Schiedsrichtergruppe Künzelsau, Jagsthalde 6, 74214 Künzelsau, Telefon: 07943/1477, E-Mail: info@srg-kuenzelsau.de, Webseite: http://www.srg-kuenzelsau.de

Ansprechpartner: Michael Schellmann, Wiesenweg 3, 74238 Krautheim, E-Mail: michael.schellmann@srg-kuenzelsau.de
2 Bilder

Planwagenfahrt der Künzelsauer Senioren-Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 15.06.2015 | 6 mal gelesen

Bei herrlichem Wetter trafen sich am 21. Mai 2015 die Senioren-SR der SRG Künzelsau an der Kelter in Markelsheim. Los ging es mit der Begrüßung durch das Ehepaar Conny und Thomas Lehr. Nach einer Weinprobe „Hoch auf dem gelben Wagen“ führte der Weg in die Weinberge rings um Markelsheim. Während der Panoramafahrt erfuhr die Gruppe viel Wissenswertes über den Weinberg, den Weinbau, die Rebsorten und die Weinbaugegend. Frau...

1 Bild

SRG Künzelsau will Antenne1-Dream-Team werden

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 07.06.2015 | 1 mal gelesen

Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau möchte am Sonntag, 14.06.2015 zum Antenne1-Dream-Team werden. Dabei gilt es, eine spezielle (noch geheime) Aufgabe zu lösen. Die Live-Übertragung von Antenne 1 beginnt um 8.55 Uhr und dauert bis 13.55 Uhr. Themen werden u.a. die Stadt Künzelsau und die SRG Künzelsau sein, aber auch Land und Leute und natürlich der Fußball. Um 10.00 Uhr wird die Turnlegende Eberhard Gienger mit dem...

1 Bild

Künzelsau im WFV-Pokalfinale

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 01.06.2015 | 38 mal gelesen

Am Mittwoch, 06.05.2015 fand das WFV-Pokalfinale zwischen dem SSV Reutlingen und dem FV Ravensburg im Gazi-Stadion auf der Waldau in Stuttgart-Degerloch statt. Zu den Hauptakteuren dieses Abends gehörten vor allem auch zwei Schiedsrichter aus der Schiedsrichtergruppe Künzelsau. Leiter der Partie war Regionalliga-Schiedsrichter Marcel Beck (SV Sindelbachtal), assistiert von Landesliga-Schiedsrichter Andreas Zürn (VfR...

1 Bild

Ehrenobmann der Schiedsrichtergruppe Künzelsau wird 80

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 31.05.2015 | 5 mal gelesen

Am 31.05.2015 feierte Wilfried Schmidt bei bester Gesundheit seinen 80. Geburtstag. Seit 53 Jahren ist er für den SV Morsbach als Schiedsrichter unterwegs. 1972 übernahm er das Amt des SR-Obmanns der SRG Künzelsau, das er bis 1987 ausgeübt hat. Auch im Ruhestand ist der Ehrenobmann noch sehr aktiv. Mehrere Jahre organisierte er für die Schiedsrichter-Alterskameradschaft Wanderungen, Besichtigungen, Stadtführungen und...

1 Bild

Besenabend der Künzelsauer Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 27.04.2015 | 3 mal gelesen

Am 24.04.2015 lud die SRG Künzelsau zum gemütlichen Beisammensein ins „Scheierle“ in Belsenberg. Bei einer gemütlichen und äußerst interessanten Weinprobe lernten die Schiedsrichter, welch guter Wein in Belsenberg angebaut wird, und wie weitreichend die Geschichte des Weinbaus in dem Künzelsauer Teilort ist. Ob Weiß oder Rot - jeder fand seinen Favoriten. Bei einer deftigen Brotzeit und guter Unterhaltung fand ein toller...

1 Bild

Schiedsrichtersenioren besichtigen die Firma Bohl

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 19.04.2015 | 38 mal gelesen

Am 19.03.2015 trafen sich 20 Senioren-SR mit Frauen zu einer Betriebsbesichtigung bei der Firma Bohl in Oberkessach. Herr Werner Ehrler, Geschäftsführer der Firma Bohl, begrüßte die Besucher und stellte die Geschichte der Firma vor, die 1979 gegründet und 2004 von Herrn Ehrler übernommen wurde. Der Vertrieb von Befestigungstechnik für Isolierer war anfangs das zentrale Tätigkeitsfeld, doch schon bald erfolgte eine Erweiterung...

1 Bild

Schiedsrichter - Sieben auf einen Streich....

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 22.02.2015 | 1 mal gelesen

Sieben frisch gebackene Schiedsrichter freuen sich nun auf ihr neues Hobby. In der in der Zeit vom 19.01.-05.02.2015 fand im Sportheim der DJK Bieringen in Zusammenarbeit der Schiedsrichtergruppen Künzelsau und Bad Mergentheim der diesjährige Neulingslehrgang statt. Viel Werbung wurde dafür betrieben. Abermals hat man direkt an Schulen die Werbetrommel für die Schiedsrichterei gerührt. Nun kann die SRG Künzelsau eine...

1 Bild

Highlights beim Fußballturnier der Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 09.02.2015 | 5 mal gelesen

Fußballfans kamen beim Hallenturnier der Schiedsrichtergruppe Künzelsau am 24./25.01.2015 in Mulfingen voll auf ihre Kosten. Dafür sorgten nicht nur die fußballerischen, sondern auch die kulinarischen Leckerbissen, ein tolles Rahmenprogramm mit Jazztanz und ein attraktives Gewinnspiel. Am Samstagmorgen eröffneten die Frauen die Turniertage. Dabei setzten sich die Frauen aus Westernhausen/Krautheim im Endspiel gegen...

1 Bild

Fußball – Hallenturnier der SRG Künzelsau

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 18.01.2015 | 6 mal gelesen

Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau lädt am kommenden Wochenende 24./25.01.2015 alle Freunde des Fußballs zum großen Hallenturnier in die Gerhard-Sturm-Halle in Mulfingen ein. Das Turnier ist ein Leckerbissen für alle Fußballfans in der spielfreien Zeit. Das schon zur Tradition gewordene Schiedsrichter-Hallenturnier startet am Samstag, 24.01.2015 ab 9.00 Uhr mit 5 Frauenmannschaften sowie 4 Senioren-Mannschaften. Hier werden...

1 Bild

Schiedsrichter finden – aber wie?

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 08.12.2014 | 3 mal gelesen

Zu einem Info-Frühschoppen zum Thema „Gewinnung und Erhaltung neuer Schiedsrichter“ lud am 07.12.2014 die Schiedsrichtergruppe Künzelsau alle Vereine ins Sportheim in Gommersdorf ein. Wichtigstes gemeinsames Ziel der Schiedsrichter und der Vereine ist es, alle Fußballspiele von geprüften Schiedsrichtern leiten zu lassen. Fußball ist ohne Schiedsrichter nicht möglich. Neben der Aus- und Fortbildung der Schiedsrichter sind...

1 Bild

Schiedsrichter aus Künzelsau jubeln in Aalen

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 30.11.2014 | 1 mal gelesen

Am vergangenen Samstag (29.11.2014) machten sich 16 fußballbegeisterte Schiedsrichter auf den Weg nach Aalen. Der Tabellenletzte der 2.Fußball-Bundesliga spielte an jenem Tag gegen den zweiten der Tabelle, Fortuna Düsseldorf. Selbst ein Stau auf der Autobahn konnte die Künzelsauer nicht ernstlich aufhalten, so dass die Truppe trotzdem noch rechtzeitig zum Anstoß im der Scholz-Arena in Aalen eintraf. Alle, die dachten, der...

SR-Gruppe Künzelsau bildet neue Schiedsrichter aus

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 29.11.2014 | 0 mal gelesen

Auch im Jahr 2015 bietet die Schiedsrichtergruppe Künzelsau einen Neulingslehrgang für zukünftige SR-Kameraden an. Der Lehrgang startet am Montag, 19.01.2015 um 19.00 Uhr im Sportheim in Bieringen. Die Schiedsrichtergewinnung ist ein wichtiges Anliegen der SR-Gruppe, mit dem Ziel, auch künftig alle Fußballspiele mit ausgebildeten Schiedsrichtern besetzen zu können. Eingeladen sind nicht nur Jugendliche, auch Erwachsene sind...

2 Bilder

Futsal - Schiedsrichter werden geschult

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 14.11.2014 | 5 mal gelesen

Futsal ist eine vom Weltfußballverband FIFA anerkannte Variante des Hallenfußballs. Der Name leitet sich vom portugiesischen Ausdruck „futebol de salão“ und dem spanischen „fútbol sala“ (‚Hallenfußball‘) ab. Zur einer ge-meinsamen Futsal-Schulung trafen sich am Freitag, 24.Okt. 2014 rund 50 Schiedsrichter von den Schiedsrichtergruppen aus Künzelsau, Öhringen und Bad Mergentheim in der Krautheimer Sporthalle. Ab der...

2 Bilder

Ehrungen bei der Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 12.11.2014 | 23 mal gelesen

Im Rahmen der Schiedsrichter-Jahresfeier am 11.10.2014 in Berlichingen war die Liste der zu ehrenden Schiedsrichter lang. Schiedsrichterobmann Edgar Reibel und Ehrenobmann Wilfried Schmidt ehrten Schiedsrichter, die schon 30 Jahre und länger ihrem Hobby nachgehen: Klaus Bruder, SC Klepsau und Albert Haas, TSV Hohebach, Hans-Jochim Hesslinger, SC Klepsau und Edgar Reibel, SV Westernhausen (30 Jahre) Roland Conrad, TSV...

1 Bild

Ehrungen der Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 12.11.2014 | 101 mal gelesen

Gilbert Keith Chesterton (1874 - 1936) hat einmal gesagt: „Ein Mensch muss sein Hobby schon sehr schätzen, wenn er es ohne Hoffnung auf Ruhm und Geld ausübt, ja sogar ohne jede Chance, es gut zu machen.“ Das gilt in besonderem Maße für die Schiedsrichter. Schließlich gibt es so viele Experten auf dem Sportplatz, dass vor lauter Sachverstand die Emotionen kaum zu halten sind. Im Rahmen der Schiedsrichter-Jahresfeier am...