Schiedsrichtergruppe Künzelsau
307

Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Ihre Heimat ist: Künzelsau
307 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 60 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau ist eine von fünf Schiedsrichtergruppen im Fußballbezirk Hohenlohe und hat rund 140 Schiedsrichter. Unsere Aufgabe und unser Ziel ist es, alle Fußballspiele im Einzugsgebiet des Altkreises Künzelsau von geprüften Schiedsrichtern geleitet werden können. Besonders wichtig ist hierbei die Schiedsrichtergewinnung und -erhaltung. Der enge Kontakt zu unseren Vereinen liegt uns sehr am Herzen, denn ohne Schiedsrichter findet kein Spiel statt. Auch die Aus- und Weiterbildung unserer Schiedsrichter ist ein zentrales Thema. Mehr dazu unter www. srg-kuenzelsau.de

Kontakt: Schiedsrichtergruppe Künzelsau, Jagsthalde 6, 74214 Künzelsau, Telefon: 07943/1477, E-Mail: info@srg-kuenzelsau.de, Webseite: http://www.srg-kuenzelsau.de

Ansprechpartner: Michael Schellmann, Wiesenweg 3, 74238 Krautheim, E-Mail: michael.schellmann@srg-kuenzelsau.de
2 Bilder

Künzelsauer Schiedsrichter in Kloster Schöntal

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 17.09.2013 | 8 mal gelesen

Viel Spaß und Freude hatten die Schiedsrichter der SR-Gruppe Künzelsau bei ihrer diesjährigen Wanderung nach Kloster Schöntal, mit Besichtigung der Klosteranlage, des Bildungshauses und der Klosterkirche. „Warum in die Ferne schweifen?“, war das Motto in diesem Jahr, und so entschloss sich der SR-Ausschuss anstatt eines Ausflugs in der Heimat zu wandern und anschließend eine Besenwirtschaft zu besuchen. Bei herrlichem...

Jahresfeier der Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 27.10.2013 | 10 mal gelesen

Am 05. Oktober fand die traditionelle Jahresfeier der Schiedsrichtergruppe Künzelsau in der Stadthalle in Krautheim statt. Rund 150 Schiedsrichter (natürlich mit Partnerin), sowie Vertreter aus den benachbarten SR-Gruppen, Politik und Sport konnte Schiedsrichterobmann Edgar Reibel an diesem Abend begrüßen. Zu Beginn eines überaus unterhaltsamen Abends erwartete die Anwesenden ein fulminantes bayrisches Buffet, das vom Team...

1 Bild

WFV-Ehrungen für Künzelsauer Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 27.10.2013 | 6 mal gelesen

Schiedsrichter zu sein ist für uns Schiedsrichter die schönste Nebensache der Welt. So verwundert es nicht, dass manche Schiedsrichter dieses Hobby über sehr lange Zeit ausüben. Einige dieser langjährigen Schiedsrichter wurden in würdigem Rahmen bei der Jahresfeier am 05.10.2013 in Krautheim geehrt. Ehrungen des Württembergischen Fußballverbandes: Für langjährige Schiedsrichtertätigkeit konnten folgende...

1 Bild

Langjährige Schiedsrichter geehrt

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 27.10.2013 | 91 mal gelesen

Im Rahmen der Jahresfeier am 05.10.2013 in Krautheim konnte die Schiedsrichtergruppe Künzelsau viele Schiedsrichter ehren. Für ihre jahrzehntelange Treue wurden geehrt: Willy Küstner, TG Forchtenberg (30 Jahre) Reinhold Petersik, FC Billingsbach (30 Jahre) Christos Barbas, FV Künzelsau (35 Jahre) Hartmut Megerle, TSV Niedernhall (35 Jahre) Hermann Sauter, SV Morsbach (35 Jahre) Horst Krissmer, FC Phönix Nagelsberg (40...

1 Bild

Traumjob Fußball-Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 15.12.2013 | 0 mal gelesen

Was ich schon immer mal wissen wollte........ Haben Sie auch Fragen rund um die Fußballregeln? Dann merken Sie sich den 15.02.2014 vor, denn da startet der nächste Schiedsrichter-Ausbildungskurs um 10.00 Uhr im Clubraum der DJK Bieringen. Fußballbegeisterte und alle, die an den Fußballregeln und deren Auslegung interessiert sind, sind herzlich eingeladen. Besonders ansprechen möchten wir in diesem Jahr auch Frauen und...

SR-Gruppe Künzelsau bietet Neulingskurs

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 07.02.2014 | 1 mal gelesen

Auch im Jahr 2014 bietet die Schiedsrichtergruppe Künzelsau einen Neulingslehrgang für zukünftige SR-Kameraden an. Der Lehrgang startet am Samstag, 15.02.2014 um 10.00 Uhr im Sportheim in Bieringen. Die Schiedsrichtergewinnung ist ein wichtiges Anliegen der SR-Gruppe, mit dem Ziel, auch künftig alle Fußballspiele mit ausgebildeten Schiedsrichtern besetzen zu können. Eingeladen sind nicht nur Jugendliche, auch Erwachsene sind...

1 Bild

Künzelsauer Schiedsrichter erringen Turniersieg

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 20.02.2014 | 12 mal gelesen

Einen großen Wanderpokal hatten die Spieler der Schiedsrichtergruppe Künzelsau im Gepäck, als sie vom Turnier der Schiedsrichtergruppe Bad Mergentheim nach Hause fuhren. Ungeschlagen wurden die Schiedsrichter in Igersheim Turniersieger. Obwohl Betreuer David Stahl zunächst große Personalsorgen plagten, konnte sich die Mannschaft Dank einer großen kämpferischen Leistung im Laufe des Turniers sichtlich steigern. Die...

1 Bild

Elf neue Spieler für die Mannschaft der Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 07.03.2014 | 0 mal gelesen

In der in der Zeit vom 15.-28.02.2014 fand im Sportheim der DJK Bieringen in Zusammenarbeit mit der SRG Bad Mergentheim der diesjährige Neulingslehrgang statt. Viel Werbung wurde wieder für den diesjährigen Schiedsrichter-Neulingslehrgang betrieben. Erstmals hat man direkt an Schulen Werbung für die Schiedsrichterei betrieben. Nun kann die SRG Künzelsau eine positive Bilanz ziehen. Elf neue Schiedsrichter werden bald Spiele...

1 Bild

Schiedsrichter aus Künzelsau beim Handball

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 19.03.2014 | 0 mal gelesen

19 Schiedsrichter aus Künzelsau strahlten am 08. März 2014 mit der Sonne um die Wette beim Besuch der Partie der Rhein- Neckar-Löwen gegen die Füchse Berlin. An diesem Tag standen sich der Tabellen-Zweite und der Tabellen-Dritte gegenüber. Die Badener waren bis dahin in 12 Spielen ungeschlagen. Einen Handballkrimi kann man sich nicht besser vorstellen. Letztlich haben die Rhein-Neckar Löwen die Füchse Berlin mit 31:27...

1 Bild

Fußballschiedsrichter beim Basketball

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 09.04.2014 | 2 mal gelesen

Am 28.03.2014 waren 13 Jungschiedsrichter der Schiedsrichtergruppe Künzelsau gemeinsam beim Top-Spiel der 2. Basketball Bundesliga in Crailsheim. Dort spielten die Crailsheimer Merlins gegen das Team der BG Göttingen. Die Tabelle notierte Platz 1 und 2, und somit war schon von Anfang an eine bombastische Stimmung vorprogrammiert. Die Crailsheimer Halle war komplett ausverkauft, und jeder wartete mit Spannung auf den Anpfiff....

1 Bild

Schiedsrichter und Vereine zeigen die "Blaue Karte"

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 02.05.2014 | 7 mal gelesen

Am 26./27. April 2014 hat der Württembergische Fußballverband (WFV) zusammen mit den Vereinen und Schiedsrichtern den Aktionstag „Bleib Fair.“ durchgeführt. Von der Kreisliga bis zur Verbandsliga wurden an diesem Wochenende in allen Spielen der Herren- und Frauen-Mannschaften blaue Karten mit unterschiedlichen Botschaften zum fairen Umgang mit Schiedsrichtern an die anwesenden Zuschauer verteilt. Zudem wurde mit einer...

Aufstiegsfreude bei den Künzelsauer Schiedsrichtern

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 03.07.2014 | 13 mal gelesen

Doppelte Freude herrscht derzeit in der Schiedsrichtergruppe Künzelsau. Dank seiner konstant hervorragenden Leistungen hat Steffen Lochner vom SSV Gaisbach den Aufstieg in die Verbandsliga des Württembergischen Fußballverbandes geschafft. Zudem wird er ab der kommenden Saison Spiele in der B-Junioren Bundesliga leiten. Bereits seit zwei Jahren wurde er im Coaching-Kader des WFV besonders geschult und gefördert. Gleichzeitig...

2 Bilder

Schiedsrichter sind fit für die neue Saison

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 03.08.2014 | 2 mal gelesen

Rechtzeitig zur Leistungsprüfung der Künzelsauer Schiedsrich-ter am 13.07.2013 hat der Sommer eine kurze Pause einge-legt. Morgens um 10 Uhr war auf dem Sportgelände des TSV Krautheim schon einiges geboten. Rund 40 Schiedsrich-ter/innen absolvierten zunächst einen Regeltest mit 15 Fragen aus dem Regelwerk. Anschließend folgte die sportliche Leis-tungsprüfung, der für die Schiedsrichter des Leistungskaders Pflicht ist. Der...

1 Bild

Schiedsrichterassistenten können mehr als nur winken

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 25.08.2014 | 7 mal gelesen

Einen informativen und lehrreichen Tag erlebten 14 Nachwuchs-Schiedsrichterkameraden/innen Anfang August beim zweiten Schiedsrichterassistenten-Workshop der Schiedsrichtergruppe Künzelsau auf dem Sportgelände des SSV Gaisbach. Als Einstieg wurden die Grundlagen der Zeichengebung mit der Fahne und das situationsbedingte Verhalten an der Linie vermittelt. Danach wurde erläutert, wie man durch versteckte Zeichen den...

2 Bilder

Jahresfeier der Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 04.11.2014 | 2 mal gelesen

Am 11. Oktober lud die Schiedsrichtergruppe Künzelsau zur traditionellen Jahresfeier in die Turnhalle nach Berlichingen ein. Rund 160 Schiedsrichter (natürlich mit Partnerin), sowie Vertreter aus den benachbarten SR-Gruppen, dem Fußballbezirk und Sportkreis konnte Schiedsrichterobmann Edgar Reibel an diesem Abend begrüßen. Zu Beginn konnte sich jeder am reichlich bestückten Buffet stärken, bevor Obmann Edgar Reibel das...