Schiedsrichtergruppe Künzelsau
307

Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Ihre Heimat ist: Künzelsau
307 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 60 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau ist eine von fünf Schiedsrichtergruppen im Fußballbezirk Hohenlohe und hat rund 140 Schiedsrichter. Unsere Aufgabe und unser Ziel ist es, alle Fußballspiele im Einzugsgebiet des Altkreises Künzelsau von geprüften Schiedsrichtern geleitet werden können. Besonders wichtig ist hierbei die Schiedsrichtergewinnung und -erhaltung. Der enge Kontakt zu unseren Vereinen liegt uns sehr am Herzen, denn ohne Schiedsrichter findet kein Spiel statt. Auch die Aus- und Weiterbildung unserer Schiedsrichter ist ein zentrales Thema. Mehr dazu unter www. srg-kuenzelsau.de

Kontakt: Schiedsrichtergruppe Künzelsau, Jagsthalde 6, 74214 Künzelsau, Telefon: 07943/1477, E-Mail: info@srg-kuenzelsau.de, Webseite: http://www.srg-kuenzelsau.de

Ansprechpartner: Michael Schellmann, Wiesenweg 3, 74238 Krautheim, E-Mail: michael.schellmann@srg-kuenzelsau.de
1 Bild

Ehrung für 95 Jahre

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 06.11.2015 | 8 mal gelesen

Im Rahmen der Jahresfeier der Schiedsrichtergruppe Künzelsau wurde Ehrenobmann Karl-Heinz Beck (SV Sindelbachtal) für seine 40-jährige Mitarbeit und sein beispielloses Engagement im Schiedsrichterausschuss mit einer SRG-Ehrenurkunde bedacht. Der Einteiler der SRG Künzelsau ist nach wie vor mit großem Spaß dabei. Außerdem wurde SR-Ehrenobmann Wilfried Schmidt für seine 55-jährige Mitgliedschaft geehrt. In seiner Laudatio...

2 Bilder

Künzelsauer Schiedsrichter in Kloster Schöntal

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 17.09.2013 | 8 mal gelesen

Viel Spaß und Freude hatten die Schiedsrichter der SR-Gruppe Künzelsau bei ihrer diesjährigen Wanderung nach Kloster Schöntal, mit Besichtigung der Klosteranlage, des Bildungshauses und der Klosterkirche. „Warum in die Ferne schweifen?“, war das Motto in diesem Jahr, und so entschloss sich der SR-Ausschuss anstatt eines Ausflugs in der Heimat zu wandern und anschließend eine Besenwirtschaft zu besuchen. Bei herrlichem...

4 Bilder

Jahresfeier der Künzelsauer Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 01.11.2015 | 7 mal gelesen

Am 17. Oktober lud die Schiedsrichtergruppe Künzelsau zur traditionellen Jahresfeier in die Turnhalle nach Forchtenberg ein. Den Abend eröffnet ein reichlich bestücktes Buffet, das für einige Gaumenfreuden sorgt. Frisch gestärkt lässt Obmann Edgar Reibel das vergangene Jahr Revue passieren. Herzliche Grußworte kommen vom Vorsitzenden der TG Forchtenberg Marco Roth, vom stv. Bezirksvorsitzenden Hartmut Megerle und auch der...

1 Bild

Besenbesuch der Künzelsauer Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 18.11.2015 | 7 mal gelesen

Pünktlich zur Herbstzeit trafen sich die Künzelsauer Schieds-richter zu einem geselligen Abend in der Besenwirtschaft ,,Zum Bout“ in Hollenbach. Ob Schlachtplatte, Bratwürste, Kraut, Zwiebelkuchen, Be-senbrot, Käse oder Grünkernküchle – da war für jeden etwas dabei. Dazu gab es neuen oder alten Wein je nach Lust und Laune. Lustig ging es zu in dem gemütlichen Gewölbekeller und ans Heimgehen dachte so mancher erst zu später...

2 Bilder

Planwagenfahrt der Künzelsauer Senioren-Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 15.06.2015 | 7 mal gelesen

Bei herrlichem Wetter trafen sich am 21. Mai 2015 die Senioren-SR der SRG Künzelsau an der Kelter in Markelsheim. Los ging es mit der Begrüßung durch das Ehepaar Conny und Thomas Lehr. Nach einer Weinprobe „Hoch auf dem gelben Wagen“ führte der Weg in die Weinberge rings um Markelsheim. Während der Panoramafahrt erfuhr die Gruppe viel Wissenswertes über den Weinberg, den Weinbau, die Rebsorten und die Weinbaugegend. Frau...

1 Bild

Schiedsrichter und Vereine zeigen die "Blaue Karte"

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 02.05.2014 | 7 mal gelesen

Am 26./27. April 2014 hat der Württembergische Fußballverband (WFV) zusammen mit den Vereinen und Schiedsrichtern den Aktionstag „Bleib Fair.“ durchgeführt. Von der Kreisliga bis zur Verbandsliga wurden an diesem Wochenende in allen Spielen der Herren- und Frauen-Mannschaften blaue Karten mit unterschiedlichen Botschaften zum fairen Umgang mit Schiedsrichtern an die anwesenden Zuschauer verteilt. Zudem wurde mit einer...

1 Bild

Fußball – Hallenturnier der SRG Künzelsau

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 18.01.2015 | 7 mal gelesen

Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau lädt am kommenden Wochenende 24./25.01.2015 alle Freunde des Fußballs zum großen Hallenturnier in die Gerhard-Sturm-Halle in Mulfingen ein. Das Turnier ist ein Leckerbissen für alle Fußballfans in der spielfreien Zeit. Das schon zur Tradition gewordene Schiedsrichter-Hallenturnier startet am Samstag, 24.01.2015 ab 9.00 Uhr mit 5 Frauenmannschaften sowie 4 Senioren-Mannschaften. Hier werden...

2 Bilder

Futsal - Schiedsrichter werden geschult

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 14.11.2014 | 7 mal gelesen

Futsal ist eine vom Weltfußballverband FIFA anerkannte Variante des Hallenfußballs. Der Name leitet sich vom portugiesischen Ausdruck „futebol de salão“ und dem spanischen „fútbol sala“ (‚Hallenfußball‘) ab. Zur einer ge-meinsamen Futsal-Schulung trafen sich am Freitag, 24.Okt. 2014 rund 50 Schiedsrichter von den Schiedsrichtergruppen aus Künzelsau, Öhringen und Bad Mergentheim in der Krautheimer Sporthalle. Ab der...

1 Bild

Schiedsrichterassistenten können mehr als nur winken

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 25.08.2014 | 7 mal gelesen

Einen informativen und lehrreichen Tag erlebten 14 Nachwuchs-Schiedsrichterkameraden/innen Anfang August beim zweiten Schiedsrichterassistenten-Workshop der Schiedsrichtergruppe Künzelsau auf dem Sportgelände des SSV Gaisbach. Als Einstieg wurden die Grundlagen der Zeichengebung mit der Fahne und das situationsbedingte Verhalten an der Linie vermittelt. Danach wurde erläutert, wie man durch versteckte Zeichen den...

1 Bild

Highlights beim Fußballturnier der Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 09.02.2015 | 6 mal gelesen

Fußballfans kamen beim Hallenturnier der Schiedsrichtergruppe Künzelsau am 24./25.01.2015 in Mulfingen voll auf ihre Kosten. Dafür sorgten nicht nur die fußballerischen, sondern auch die kulinarischen Leckerbissen, ein tolles Rahmenprogramm mit Jazztanz und ein attraktives Gewinnspiel. Am Samstagmorgen eröffneten die Frauen die Turniertage. Dabei setzten sich die Frauen aus Westernhausen/Krautheim im Endspiel gegen...

1 Bild

WFV-Ehrungen für Künzelsauer Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 27.10.2013 | 6 mal gelesen

Schiedsrichter zu sein ist für uns Schiedsrichter die schönste Nebensache der Welt. So verwundert es nicht, dass manche Schiedsrichter dieses Hobby über sehr lange Zeit ausüben. Einige dieser langjährigen Schiedsrichter wurden in würdigem Rahmen bei der Jahresfeier am 05.10.2013 in Krautheim geehrt. Ehrungen des Württembergischen Fußballverbandes: Für langjährige Schiedsrichtertätigkeit konnten folgende...

1 Bild

Ehrenobmann der Schiedsrichtergruppe Künzelsau wird 80

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 31.05.2015 | 5 mal gelesen

Am 31.05.2015 feierte Wilfried Schmidt bei bester Gesundheit seinen 80. Geburtstag. Seit 53 Jahren ist er für den SV Morsbach als Schiedsrichter unterwegs. 1972 übernahm er das Amt des SR-Obmanns der SRG Künzelsau, das er bis 1987 ausgeübt hat. Auch im Ruhestand ist der Ehrenobmann noch sehr aktiv. Mehrere Jahre organisierte er für die Schiedsrichter-Alterskameradschaft Wanderungen, Besichtigungen, Stadtführungen und...

1 Bild

Besenabend der Künzelsauer Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 27.04.2015 | 5 mal gelesen

Am 24.04.2015 lud die SRG Künzelsau zum gemütlichen Beisammensein ins „Scheierle“ in Belsenberg. Bei einer gemütlichen und äußerst interessanten Weinprobe lernten die Schiedsrichter, welch guter Wein in Belsenberg angebaut wird, und wie weitreichend die Geschichte des Weinbaus in dem Künzelsauer Teilort ist. Ob Weiß oder Rot - jeder fand seinen Favoriten. Bei einer deftigen Brotzeit und guter Unterhaltung fand ein toller...

1 Bild

Schiedsrichter finden – aber wie?

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 08.12.2014 | 5 mal gelesen

Zu einem Info-Frühschoppen zum Thema „Gewinnung und Erhaltung neuer Schiedsrichter“ lud am 07.12.2014 die Schiedsrichtergruppe Künzelsau alle Vereine ins Sportheim in Gommersdorf ein. Wichtigstes gemeinsames Ziel der Schiedsrichter und der Vereine ist es, alle Fußballspiele von geprüften Schiedsrichtern leiten zu lassen. Fußball ist ohne Schiedsrichter nicht möglich. Neben der Aus- und Fortbildung der Schiedsrichter sind...

1 Bild

Schiedsrichterausflug der Künzelsauer Referees

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 05.07.2016 | 3 mal gelesen

Der diesjährige Schiedsrichterausflug am Samstag, 02.07.2016 führte nach Franken, genauer gesagt nach Herzogenaurach und Forchheim. Morgens um 7.00 Uhr war auf dem Wertwiesenparkplatz in Künzelsau schon einiges los, als die 38 Schiedsrichter in den Tag starteten. Der Besuch in Herzogenaurach bei der Firma ADIDAS strapazierte so manchen Geldbeutel. Und nachdem das Shoppen auch Hunger bereitet, war dann erst mal am Bus ein...