449

Schlossgymnasium Künzelsau

Ihre Heimat ist: Künzelsau
449 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 85 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 1
Folgt: 1 Gefolgt von: 2
Lernen und leben im Schloss Das Schlossgymnasium Künzelsau ist eine recht ungewöhnliche Schule. Viele Besonderheiten machen uns zu einem der interessantesten Gymnasien des Landes Baden-Württemberg: Wir sind ein staatliches Aufbaugymnasium mit Internat. Das heißt, bei uns lernen und wohnen Schülerinnen und Schüler, die von ganz unterschiedlichen Schulen zu uns kommen: Ab der 7. Klasse können Jugendliche aus Hauptschulen, Gemeinschaftsschulen, Realschulen und anderen Gymnasien auf das Schlossgymnasium wechseln. In Stufe 11 bieten wir eine neue Klasse speziell für Realschülerinnen und -schüler an, die bei uns das allgemein bildende Abitur machen wollen. Auch Absolventen der Gemeinschaftsschulen des Landes sind bei uns ab Klasse 11 herzlich willkommen. Das Schlossgymnasium hat somit eine wichtige Funktion: Wir garantieren die Durchlässigkeit des Schulsystems, also den erfolgreichen Übergang von einer Schulart zur anderen. Deshalb sind wir auch zukünftig ein G9-Gymnasium.

Kontakt: Schlossgymnasium Künzelsau, Schlossplatz 3, 74653 Künzelsau, Telefon: 07940/9158-0, Telefax: 07940/9158-60, E-Mail: info@schlossgym.de, Webseite: http://www.schlossgym.de

Ansprechpartner: Hannelore Gloger, Amrichshäuser Straße 96, 74653 Künzelsau, Telefon: +49794057749, E-Mail: hagloger@web.de
1 Bild

Semi-Volleyballer dritte im Regierungsbezirk Stuttgart

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 10.03.2019 | 15 mal gelesen

Volleyballer des Schlossgymnasiums bei Jugend trainiert für Olympia Nachdem sich die Volleyballer des Schlossgymnasiums Künzelsau mit ihrem Lehrer und Trainer Daniel van Aken für das Finale des Regierungsbezirks Stuttgart (RPS) qualifiziert hatten, galt es nun, in diesem Finale um den Titel zu kämpfen. Allerdings waren unter den drei weiteren Mannschaften, die ebenfalls den Sieg für sich erringen wollten, sehr gute...

1 Bild

Forschen für die Gesundheit

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 17.02.2019 | 30 mal gelesen

„Initiative junge Forscherinnen und Forscher“ aus Würzburg zu Gast im Biokurs des Semi Gesundheit ist ein Thema, das uns alle angeht und sie wird immer dann besonders wichtig, wenn sie fehlt. Hannelore Gloger und Svea Geier, Biolehrerinnen im Schlossgymnasium Künzelsau haben daher gerne das Angebot der „Initiative junge Forscherinnen und Forscher e.V.“ angenommen zwei junge Wissenschaftler ins Semi zu schicken und mit den...

1 Bild

Ski und Rodel gut

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 13.02.2019 | 24 mal gelesen

Gute Stimmung beim Wintersporttag des Schlossgymnasiums Künzelsau  Nachdem im letzten Jahr der Wintersporttag nicht stattfinden konnte, weil es fast gar keinen Schnee gab, war Frau Holle in diesem Jahr großzügig. Beste Bedingungen also für die Semis, um einen Tag in den Bergen zu verbringen. Die SMV hatte sich stark für das Stattfinden des Wintersporttags eingesetzt und mit Balderschwang und Bad Hindelang auch die Ziele der...

1 Bild

Weltwissen im Geografie-Wettbewerb unter Beweis gestellt

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 13.02.2019 | 35 mal gelesen

Mark Edel gewinnt im Schlossgymnasium Künzelsau Die Welt rückt durch die digitalen Medien immer enger zusammen; daher ist es gut, wenn man sich auskennt. Mit rund 310000 Teilnehmern ist Diercke WISSEN der größte Geografie-Wettbewerb Deutschlands und wird seit 20 Jahren in sehr vielen Schulen durchgeführt. Mark Edel aus der Klasse 8m hat im Semi in diesem Jahr am besten abgeschnitten und damit sein Interesse an der Welt und...

1 Bild

Tag der offenen Tür im Semi

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 13.02.2019 | 17 mal gelesen

Künzelsau: Schlossgymnasium | Das Schlossgymnasium Künzelsau öffnet seine Türen: Samstag, 23. Februar 2019 von 9.00-13.00 Uhr. Schülerinnen und Schüler werden über das Gelände und durch die Gebäude führen. Beide Profilzüge Sport und Musik werden sich präsentieren und Besucher können in vielen offenen Klassenzimmern Unterricht oder besondere Aktionen erleben. Erfahrene Lehrkräfte stehen die gesamte Zeit über für ausführliche Beratungs- und...

1 Bild

Volleyballer des Schlossgymnasiums bei Jugend trainiert für Olympia weiter

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 03.02.2019 | 31 mal gelesen

Herrenmannschaft des Semi in der nächsten Runde Ende Januar fuhren die Volleyballer des Schlossgymnasiums Künzelsau mit ihrem Lehrer und Trainer Daniel van Aken nach Wendlingen, um sich in der Zwischenrunde von Jugend trainiert für Olympia mit drei anderen starken Mannschaften zu messen: dem Schickardt Gymnasium Stuttgart, dem Gymnasium Korntal-Münchingen und dem Gymnasium Echterdingen. Es waren gute Gegner und demzufolge...

1 Bild

Tag der offenen Tür am Semi

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 28.01.2019 | 33 mal gelesen

Künzelsau: Schlossgymnasium | Das Schlossgymnasium Künzelsau bietet Einblicke und Informationen Möchte ein Kind nach der 6. Klasse auf eine Schule mit Sport- oder Musikprofil wechseln? Soll nach dem mittleren Bildungsabschluss das allgemein bildende Abitur geschafft werden? Braucht eine Schülerin oder ein Schüler einer Gemeinschaftsschule nach der 10. Klasse einen Anschluss in die gymnasiale Oberstufe? Ist es möglicherweise notwendig und sinnvoll, dass...

1 Bild

Kunstfest der Gymnasien im Gleis 1

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 27.01.2019 | 24 mal gelesen

Ganerben-Gymnasium und Schlossgymnasium Künzelsau stellen Portraits aus In der Künstlerkneipe „Gleis 1“ in Waldenburg wurde vom Oberstufenchor des Ganerben-Gymnasiums (Leitung: Frau Koch) die Ausstellung „Ich bin Barock“ des Neigungskurses Bildende Kunst der beiden Künzelsauer Gymnasien eröffnet. In der vollen Bahnhofsgalerie feierten die Schülerinnen des Ganerben-Gymnasiums und des Schlossgymnasiums Künzelsau ein gelungenes...

1 Bild

Azubis@School– das Bewerbertraining der Sparkasse

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 04.01.2019 | 60 mal gelesen

Azubis der Sparkasse unterstützen Schüler des Schlossgymnasiums Künzelsau Was sind eigentlich meine Stärken und Schwächen? Was ziehe ich zu einem Vorstellungsgespräch an und wie sollte ich mich beim Gespräch verhalten? Jennifer Weber und Laura Steinle – beide Auszubildende im ersten Lehrjahr bei der Sparkasse Hohenlohekreis – besuchten das Schlossgymnasium Künzelsau (Semi) und halfen den Schülerinnen und Schülern der zehnten...

1 Bild

Der Nikolaus spielt Volleyball

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 04.01.2019 | 19 mal gelesen

SMV organisiert Weihnachtsvolleyballturnier am Schlossgymnasium Künzelsau Damit das viele gute Weihnachtsessen auch Platz hat und man sich vor dem Fest nochmals ausgiebig bewegt hat, lud die Schülermitverantwortung des Schlossgymnasiums Künzelsau (Semi) alle Schüler und Lehrer zu einem Volleyballturnier kurz vor den Weihnachtsferien ein. Ihre Einladung wurde sehr gut angenommen und 22 Teams kämpften um den Sieg. Das Turnier...

1 Bild

Selbstdarstellung und Verwandlung

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Waldenburg | am 12.12.2018 | 27 mal gelesen

Waldenburg: Künstlerkneipe Gleis 1 | Der Kunstkurs des Ganerben-Gymnasiums Künzelsau und des Schlossgymnasiums Künzelsau (Leitung: Daniela Vogel) stellt Bilder zum Thema „Selbstdarstellung und Verwandlung“ aus: Vernissage am 18. Januar 2019, 19.30 Uhr, Gleis 1 Waldenburg.

1 Bild

Eine schöne Tradition

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 06.12.2018 | 32 mal gelesen

Das Semi-Küchenteam bestätigt Freundschaft zur Geschwister-Scholl-Schule mit einem bunten Lebkuchenhaus Kurz vor dem Nikolaustag war es wieder so weit: Einige Vertreter des Schlossgymnasiums Künzelsau (Semi) haben sich zur Geschwister-Scholl-Schule aufgemacht und das traditionelle Lebkuchenhaus überreicht. Mit strahlenden Augen und lachenden Gesichtern haben die Kinder bereits gewartet und als Dankeschön ihre Gesangskünste...

1 Bild

Starke Volleyballer des Schlossgymnasiums bei Jugend trainiert für Olympia

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 03.12.2018 | 32 mal gelesen

Bei „Jugend trainiert für Olympia“ trafen sich kürzlich die Volleyballer zum Kreisfinale der Kreise Main-Tauber und Hohenlohe in Bad Mergentheim. Das Schlossgymnasium Künzelsau erzielt seit Jahren bei diesem Wettstreit gute Ergebnisse. Auch dieses Mal hatte Lehrer und Trainer Daniel van Aken die routinierte Herrenmannschaft und eine kurzfristig formierte Damenmannschaft dabei. Die Jungs spielten all' ihre Erfahrung und ihr...

1 Bild

Weihnachtssingen im Schlosshof

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 01.12.2018 | 29 mal gelesen

Künzelsau: Schlossgymnasium | Wie jedes Jahr findet ein öffentliches Singen im stimmungsvollen Innenhof des Künzelsauer Schlosses statt: Freitag, 7.12.2018 ab 19.00 Uhr.

1 Bild

Ganerben-Gymnasium und Semi besuchen gemeinsam das CERN

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 15.11.2018 | 31 mal gelesen

Am CERN in Genf werden Bestandteile von Atomkernen beschleunigt und dann aufeinander geschossen. Diese Situation ähnelt dem Urknall und zahlreiche Wissenschaftler aus aller Welt nutzen die einmaligen Bedingungen, um Grundlagenforschung zu betreiben. Dr. Klaus Bätzner war bis zu seinem Ruhestand vor 17 Jahren am CERN tätig und betreut bis heute dort Besuchergruppen. Solch eine Besuchergruppe kam vor Kurzem aus Künzelsau....