637

Schlossgymnasium Künzelsau

Ihre Heimat ist: Künzelsau
637 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 117 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 2
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
Lernen und leben im Schloss Das Schlossgymnasium Künzelsau ist eine recht ungewöhnliche Schule. Viele Besonderheiten machen uns zu einem der interessantesten Gymnasien des Landes Baden-Württemberg: Wir sind ein staatliches Aufbaugymnasium mit Internat. Das heißt, bei uns lernen und wohnen Schülerinnen und Schüler, die von ganz unterschiedlichen Schulen zu uns kommen: Ab der 7. Klasse können Jugendliche aus Hauptschulen, Gemeinschaftsschulen, Realschulen und anderen Gymnasien auf das Schlossgymnasium wechseln. In Stufe 11 bieten wir eine neue Klasse speziell für Realschülerinnen und -schüler an, die bei uns das allgemein bildende Abitur machen wollen. Auch Absolventen der Gemeinschaftsschulen des Landes sind bei uns ab Klasse 11 herzlich willkommen. Das Schlossgymnasium hat somit eine wichtige Funktion: Wir garantieren die Durchlässigkeit des Schulsystems, also den erfolgreichen Übergang von einer Schulart zur anderen. Deshalb sind wir auch zukünftig ein G9-Gymnasium.

Kontakt: Schlossgymnasium Künzelsau, Schlossplatz 3, 74653 Künzelsau, Telefon: 07940/9158-0, Telefax: 07940/9158-60, E-Mail: info@schlossgym.de, Webseite: http://www.schlossgym.de

Ansprechpartner: Steffen Deibel , E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@schlossgym.de
1 Bild

Semi telefoniert live mit Forschungsschiff

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 19.01.2015 | 2 mal gelesen

Die modernen technischen Möglichkeiten können durchaus den Schulunterricht bereichern. So kamen die Achtklässler des Schlossgymnasiums Künzelsau in den Genuss, im Physikunterricht live mit einem Forschungsbohrschiff zu „skypen“. Der Ellwanger Lehrer Markus Fingerle absolviert derzeit einen Einsatz als „Wissenschaftsmultiplikator“ an Bord der JOIDES Resolution, die derzeit im Golf von Bengalen in mehr als 3000 km Tiefe...

1 Bild

Weihnachtsstimmung im Schlosshof

Schlossgymnasium Künzelsau
Schlossgymnasium Künzelsau | Künzelsau | am 07.12.2015 | 2 mal gelesen

Es ist inzwischen eine schöne Tradition, kurz vor Weihnachten im Innenhof des Schlossgymnasiums zum gemeinsamen Singen zusammen zu kommen. Auch in diesem Jahr wird am Freitag, den 18.12.2015 der stimmungsvoll geschmückte Schlosshof in Künzelsau wieder als Hintergrund für das Weihnachtsliedersingen dienen. Schülerinnen und Schüler des Semi haben musikalische Beiträge vorbereitet und freuen sich, wenn das Publikum bei den...