Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
350

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren

Ihre Heimat ist: Künzelsau
350 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 112 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Im Verein „Künzelsauer Seniorinnen und Senioren“, gegründet im Januar 2014, engagieren sich Frauen und Männer aus der Gemeinde Künzelsau, die nach oder kurz vor der Beendigung ihrer Lebensphase in Beruf und Arbeit ihre Kraft, ihr Wissen, ihr Können und ihre Erfahrungen einbringen wollen in ehrenamtliche bürgerschaftliche Aktivitäten für die Gesellschaft, in der sie Heimat gefunden haben. Unter dem Motto „Langlebigkeit verpflichtet“ stellen sie sich der Aufgabe, die Interessen und Belange vorwiegend älterer Menschen in der Gesamtgemeinde Künzelsau durch Meinungsbildung und Erfahrungsaustausch auf sozialem, wirtschaftlichem und kulturellem Gebiet zu vertreten, Gestaltungsvorschläge in diesen Bereichen zu entwickeln und im Rahmen ihrer Möglichkeiten praktisch umzusetzen.

Kontakt: Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren, Setze 4, 74653 Künzelsau, Telefon: 079405485465, E-Mail: kuessad@gmail.com

Ansprechpartner: Dr. Wolfgang Jörger, Setze 4, 74653 Künzelsau, Telefon: 079405485465, E-Mail: mue.joe@gmx.de

CaféKÜSS

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 09.01.2017 | 1 mal gelesen

Künzelsau: Demenzzentrum Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Spiel und Unterhaltung für Ältere bei Kaffee und Kuchen, parallel dazu Beratung in neuen Medien

CaféKÜSS

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 09.01.2017 | 2 mal gelesen

Künzelsau: Demenzzentrum Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Spiel und Unterhaltung für Ältere bei Kaffee und Kuchen, parallel dazu Beratung in neuen Medien

1 Bild

Mitgliederversammlung des Vereins der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 08.11.2021 | 14 mal gelesen

Künzelsau: Rathaus | Zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Vorstands lädt der Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren alle Mitglieder ein. Voraussetzung zur Teilnahme ist die Einhaltung der 3-G-Regeln, also nur Geimpfte, Genesene und Getestete (mit PCR-Test) mit entsprechendem Nachweis werden zur Versammlung zugelassen. Schriftliche oder telefonische Anmeldung ist erforderlich. (Anmeldung bei Martin Probst, Eichendorffstr. 6, 74653...

1 Bild

Neuanfang bei CaféKÜSS im Max-Richard und Renate-Hofmann-Haus

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 07.10.2021 | 36 mal gelesen

Künzelsau: Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Fast 18 Monate ohne „CaféKÜSS“: Vielen Älteren in Künzelsau hat über lange Zeit eine wichtige Kontakt- und Unterhaltungsmöglichkeit gefehlt. Jetzt ist es soweit, das Café-Team des Vereins der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren freut sich darauf, alle Älteren, die an gemeinsamer Unterhaltung bei Spiel, Kaffee und Kuchen interessiert sind, im Max-Richard und Renate-Hofmann-Haus ab November wieder bewirten zu dürfen. Wie...

3 Bilder

KÜSS lädt ein zu einem geselligen Nachmittag auf dem Wartberg

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 02.08.2021 | 261 mal gelesen

Künzelsau: Wartberg und Turm | Endlich mal wieder zusammenkommen in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen, der Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren lädt ein zu einem Nachmittag auf dem Wartberg. Für Dienstag, den 17. August von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Die Firma Omnibus-Metzger sorgt mit zwei Fahrten für den Transport aller Gäste mit und ohne Rollator. 1. Fahrt: Abfahrt beim Seniorenzentrum St. Bernhard um 14.30 Uhr 2. Fahrt: Abfahrt am...

CaféKÜSS

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 09.01.2017 | 3 mal gelesen

Künzelsau: Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Spiel und Unterhaltung für Ältere bei Kaffee und Kuchen, parallel dazu Beratung in neuen Medien

2 Bilder

ACV-Sicherheitsfahrtraining für mobile Junggebliebene in Weißbach

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Weißbach | am 23.04.2019 | 144 mal gelesen

Weißbach: Konrad-Hornschuch-Parkplatz | Interessierte aktive Seniorinnen und Senioren nahmen am 13. April auf einem abgesperrten Teil des Firmenparkplatzes der Firma Hornschuch in Weißbach an einem Sicherheitsfahrtraining unter Leitung von Jürgen Mogler, Vorstandsmitglied im ACV-Ortsclub Künzelsau, teil. Dank der guten Vorbereitung und Organisation durch das ausrichtende ACV-Team konnten die Teilnehmer mit dem eigenen PKW alltagsübliche Situationen trainieren,...

2 Bilder

Hilfen für Ältere bei Smartphone, Tablet und Notebook im CaféKÜSS

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 12.04.2019 | 74 mal gelesen

Künzelsau: Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Älteren Menschen beim Umgang mit den neuen Medien wie Tablet, Smartphone und Computer zu helfen, haben sich Mitglieder des Vereins der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren zum Ziel gesetzt und beraten seit nunmehr 5 Jahren im Rahmen von CaféKÜSS im Max-Richard und Renate Hofmann-Haus alle, die hier Rat brauchen. Dass sich immer auch Schüler gefunden haben, die geduldig und kompetent in die Beratung mit einsteigen, findet...

Notfälle im Alltag – Vortrag von Dr. Wolfgang Jörger

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 20.11.2018 | 25 mal gelesen

Künzelsau: Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Hohe Aufmerksamkeit fand der Vorsitzende des Vereins der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren (KÜSS), Dr. Wolfgang Jörger, bei den Gästen im Max-Richard und Renate-Hofmann-Haus mit seinem Vortrag zum Verhalten in medizinischen Notfällen. Taschenlampe und Telefon empfahl der Referent als Hilfsmittel, die im Haushalt griffbereit sein sollten, die Taschenlampe, um den Augenreflex zu prüfen, das Telefon, um den Notarzt zu rufen....

Generationentreff im CaféKÜSS

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 26.09.2018 | 15 mal gelesen

Künzelsau: Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | "Künzelsau 2025 - wie wollen wir 2025 in Künzelsau leben?" unter diesem Motto führten Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit der Stadtverwaltung 2015 eine intensive Diskussion und Zukunftswerkstatt durch, um Antworten für die zukünftige Entwicklung zu finden. Als eines der Ziele wurde gefordert, Aktivitäten zu entwickeln, die die Verbindung zwischen den Generationen stärken. Unter dem Titel "Generationentreff"...

„Bürgerschaftliches Engagement“ – kein leeres Wort bei KÜSS

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 01.07.2018 | 10 mal gelesen

Künzelsau: Rathaus | Nach wie vor hohes Engagement bescheinigte Martin Probst bei der Jahreshauptversammlung der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren in Vertretung des Vorsitzenden Dr. Wolfgang Jörger den Mitgliedern des Vereins. Vielfältige Aktivitäten leisten rund 15 aktive Mitglieder im Ganztagesbetrieb der Georg-Wagner-Schule, bei CaféKÜSS und Medienberatung in der Begegnungsstätte des Max-Richard und Renate-Hofmann-Hauses, bei der Betreuung...

1 Bild

Seniorinnen und Senioren in der Fahrschule

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 27.01.2018 | 77 mal gelesen

Künzelsau: Tabak Brückbauer | Nein, die Führerscheinprüfung wollten sie nicht noch einmal ablegen, darin waren sich die 22 Teilnehmer einig, die auf Einladung des Vereins der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren in der Fahrschule Hendel sich vom Inhaber Thomas Messerschmidt über Neuerungen in der Straßenverkehrsordnung informieren ließen und dabei auch erfahren durften, wie Vorbereitung und Durchführung der Führerscheinprüfung heute organisiert sind....

1 Bild

Neue Medien: Schüler beraten Ältere

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 04.12.2017 | 44 mal gelesen

Künzelsau: Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Smartphone, Skypen, Whatsapp, Facebook, Online Banking und all die andern Einrichtungen aus der Welt des Internets und der neuen Medien verlieren für Seniorinnen und Senioren ihren Schrecken, wenn sie altersgerechte Beratung finden. Häufig leisten diesen Dienst Enkelinnen und Enkel, die in der digitalen Welt von Geburt an zuhause sind. Oft bleiben die Älteren aber allein mit diesen Herausforderungen und wenden sich frustriert...

Adventliche Feier im CaféKÜSS

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 22.11.2017 | 8 mal gelesen

Künzelsau: Begegnungsstätte Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Zum Jahresabschluss laden die „Künzelsauer Seniorinnen und Senioren“ für den 18. Dezember ab 14 Uhr ins „CaféKÜSS“ zu einem unterhaltsamen Adventsnachmittag. Zusammen mit Schülerinnen und Schülern aus der Grundschule der Georg-Wagner-Schule wollen sie den Nachmittag in weihnachtlicher Stimmung verbringen und mit den Gästen und treuen Besuchern in der Begegnungsstätte des Max-Richard und Renate Hofmann-Hauses einen schönen...

4 Bilder

Spurensuche auf dem Hermann-Lenz-Weg

Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren
Verein der Künzelsauer Seniorinnen und Senioren | Künzelsau | am 15.05.2017 | 129 mal gelesen

Künzelsau: Burggraben Schloss Stetten | Hohenlohe hat ihn nie losgelassen. Bis ins hohe Alter kehrte Hermann Lenz, der große deutsche Dichter des 20. Jahrhunderts, zurück nach Künzelsau, dem Ort seiner Kindheit und Jugend. Auf langen Wanderungen, in späteren Jahren zusammen mit seiner Frau, ließ er sich einsinken in die Hohenloher Landschaft. Zeugnisse davon finden sich in seinen Romanen. Lebendiges Andenken an ihn zu wahren haben die Vereine StadtGeschichte...