Qualifizierungsreihe für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zum Thema Seniorenarbeit

Zum Beitrag
2 von 2

Weitere aktuelle Bildergalerien

Tierseite zu Igeln in Print: Die Gefahr...  von Katja Bernecker

12 Monate - 12 Regionen:...  von Katja Bernecker

Bauernhofbesuch der Fünftklässler  von Georg-Wagner-Schule Künzelsau

Jetzt wird es aber höchste Zeit!  von Gudrun Schickert

Ähnliche Beiträge

DRK Gymnastik-Kurs in Waldenburg-Obersteinbach: Plätze frei!

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 05.05.2022 | 5 mal gelesen

Die DRK-Bewegungsprogramme - Training für Körper, Geist und Seele. Gemeinsam aktiv bewegen und mobil bleiben! Der DRK Gymnastik-Kurs in Waldenburg-Obersteinbach würde sich über neue Teilnehmer freuen! Trainiert wird jeden Dienstag ab 17 Uhr, Ort: Alte Schule Obersteinbach. Gymnastik wirkt wie ein kleiner Jungbrunnen. Sie kräftigt die einzelnen Muskeln im Körper, macht sie beweglicher und fördert das Zusammenspiel zwischen...

Stiftung in Hohenlohe spendet 10.000 Euro für die DRK-Demenzarbeit

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 22.02.2022 | 7 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Das DRK Hohenlohe hat im Dezember eine Spende in Höhe von 10.000 Euro von der „Marianne und Siegfried Weber Stiftung“ erhalten, vertreten durch Marianne Weber, Inhaberin und Geschäftsführerin der Weber Blechtechnik Niedernhall und MWN Niedernhall. Die Spende soll im Bereich der sozialen Dienste für die vielfältige Demenzarbeit, in den Betreuungsgruppen und der DRK-Tagespflege für die motivierenden und aktivierenden...

1 Bild

Gut versorgt zuhause – seit 25 Jahren mit dem Ambulanten Pflegedienst

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 17.01.2022 | 31 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Ein Blumengruß als Dank: Das DRK Hohenlohe feiert 25 Jahre Jubiläum Ambulanter Pflegedienst. Die Mitarbeiterinnen des Ambulanten Pflegedienstes versorgen jährlich über 100 hilfebedürftige Personen jeden Alters. Bernd Thierer, Kreisgeschäftsführer und Ulrich Hald, Leiter soziale Dienste, nutzten die Gelegenheit und überreichten Anfang Januar den Mitarbeiterinnen des Ambulanten Pflegedienstes zum Dank und als Wertschätzung für...