Treff der Parkinsongruppe

Die Treffen der Parkinson Selbsthilfegruppe finden jeden 3. Mittwoch im Monat um 14.00 Uhr, gewöhnlich im AOK-Haus in Künzelsau, statt. Der erste Treff in diesem Jahr ist am Mittwoch, 17.01. um 14.00 Uhr im AOK-Haus. Parkinson, eine heimtückische Krankheit, die jeden treffen kann, soll nicht nur Schrecken auslösen, sondern eine Herausforderung für jeden sein. Sich ins Schneckenhaus zurückzuziehen ist für unsere Gruppe keine Lösung. Das gemeinsame Ziel ist die Verbesserung der Lebensqualität, Aufbau sozialer Kontakte, auch mit Spaß und Geselligkeit. Erfahrungsaustausch mit Betroffenen und Angehörigen, sowie Fachvorträge, auch von Therapeuten, sollen  beitragen ein weitgehend normales Leben zu führen. Herzliche Einladung an Betroffene, Angehörige und Gäste. Weitere Infos Tel. 07940/2828
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.