Urlaub für pflegende Angehörige

Der DRK Kreisverband Hohenlohe ermöglicht Urlaub für pflegende Angehörige ....

Das UrlaubsPaket HausNotruf
- Sonderaktion des DRK Kreisverbandes Hohenlohe e.V.

Sie wollen in den wohlverdienten Urlaub gehen? Doch sie können sich nicht richtig erholen oder müssen ganz darauf verzichten?

Da sie sich ständig um die Sicherheit des zu Pflegenden fürchten?

Was wenn er oder sie stürzt oder andere Probleme auftreten und er keine Hilfe holen kann.

Das Rote Kreuz Kreisverband Hohenlohe bietet für vier Wochen ein Urlaubspaket für den Hausnotruf und Essen auf Rädern an. Dies richtet sich vor allem an pflegende Angehörige. 


So können sie sich trotz Urlaub und „freier“ Tage dennoch nicht richtig erholen und entspannen.

Mit dem UrlaubsPaket HausNotruf können Sie sich erholen und entspannen.

Das Deutsche Rote Kreuz hofft mit dieser Aktion möglichst vielen pflegenden Angehörigen eine wirkliche Alternative zu bieten, um die schönsten Wochen des Jahres auch richtig genießen zu können.

Das Deutsche Rote Kreuz schließt das Gerät bei Ihren Angehörigen nach Terminvereinbarung an, welche dann „Sicherheit“ Ihren Angehörigen gibt und baut es nach den abgelaufenen vier Wochen wieder ab.

Die Menüauswahl aus über 200 Menüs die das DRK je nach Bestellung und Wunsch direkt in die Wohnung geliefert bietet eine gesunde und leckere Menüversorgung auch in der Urlaubszeit.

Die Kosten für das Urlaubspaket „Hausnotruf-Komfortpacket“ belaufen sich auf 53,-- Euro (incl. Servicegebühr für das Hausnotruf-Komfortpaket) für die 4 Wochen. Sie sparen somit im Vergleich zu einem normalen Hausnotruf Komfortanschluss 10,-- Euro.

Für weitere Informationen fragen Sie Ihren Ansprechpartner im DRK Kreisverband Hohenlohe e.V. –
Essen auf Rädern

Telefon 07940 / 922519 (Bianca Kugler)
Hausnotruf, Telefon 07940 / 922526 (Renè Raschka)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.