Weltalzheimertag und Alzheimerwoche 2017 beim Deutschen Roten Kreuz

Wann? 21.09.2017 14:00 Uhr

Wo? DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach, Dieselstraße 10, 74653 Künzelsau DE
Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Das Motto des Weltalzheimertages und der Alzheimerwoche in Deutschland 2017 lautet: „Die Vielfalt im Blick“Es soll gezeigt werden, dass Demenz viele Formen und Gesichter hat. Meist erkranken Menschen erst im höheren Alter an einer Demenz, manchmal jedoch schon während der Berufstätigkeit. Die Krankheit verändert sich auch im Verlauf. Zu Beginn sind Betroffene weitgehend selbstständig, haben viele Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten. Im späteren Stadium benötigen sie immer mehr an Unterstützung, sie können ihre Bedürfnisse kaum noch ausdrücken und brauchen eine einfühlsame Begleitung. Menschen mit Demenz können traurig und verzweifelt sein, wenn sie sich einsam und hilflos fühlen. Doch wenn sie im Kontakt mit anderen sind, Liebe und Wertschätzung erfahren, können sie auch Freude am Leben entfalten. In ganz Deutschland finden anlässlich dieses Tages verschiedene Aktionen statt. Auch wir vom DRK Kreisverband Hohenlohe machen mit und laden alle Gäste mit ihren Angehörigen und interessierte Besucher dazu ein. Am Donnerstag, den 21.09.17 um 14:30 Uhr feiern wir mit Hr. Diakon Bork eine Andacht in der Kapelle St Paulus in Künzelsau. Anschließend laden wir ins RKZ, Dieselstr.10 nach Gaisbach zum Kaffeetrinken und gemütlichen Beisammensein ein.Das Team der Tagespflege und der Betreuungsgruppen freut sich auf Ihr Kommen. Gerne können sie sich auch telefonisch informieren Christa Kokoska 07940/922516
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.