Jahresausflug

Die Männerriegler des TSV Künzelsau auf Ihrem Ausflug
Prächtiges Frühherbstwetter begleitete die Männerriege des TSV Künzelsau auf ihrem Jahresausflug vom 22. Bis 24. September 2017. Nach dem Frühstück unter der Karlseiche bei Füttersee erreichten die Männerriegler das Musikhaus Thomann in Treppendorf. In einer Lagerführung informierten sich die Teilnehmer über die innerbetriebliche Logistik von Europas größtem Musikhaus. In den Verkaufsräumen wurden Instrumente vom Steinway-Flügel bis zur Stratocaster zum Test bereitgestellt. Das Highlight des Nachmittags war eine Wanderung auf dem Pilgerweg von der Giechburg zur imposanten Gügelkirche St. Pankraz. Ein abendliches Bierseminar im Brauerei-Hotel in Memmelsdorf wurde musikalisch von der Männerriege begleitet. Am Samstag versammelten sich die Sportler zur kraftraubenden Wanderung rund um Muggendorf. Die Genießer ließen sich nach der Besichtigung des Levi-Strauß-Museums und von St. Bartholomäus in Buttenheim bei klarem Himmel direkt zum Essen fahren. Ein gemütlicher Spaziergang führte auch diese Gruppe zu Kaffee und Kuchen nach Muggendorf. Abends ließen sich alle Ausflügler von der Braumeisterin in die Feinheiten der fränkischen Braukunst einführen. Am Sonntag sah das Programm zunächst Führungen in Bamberg vor. Zum Abschluss wurde im traditionsreichen Gasthof Schlenkerla eingekehrt. Zufrieden erreichten die Männerriege am Nachmittag Künzelsau, rechtzeitig, um noch die Stimme zur Wahl abzugeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.