Jahresversammlung

Jahresversammlung des SCK
Der Vorsitzende Fritz Schmidt begrüßte Ende Dezember die Mitglieder zur Jahresversammlung. Er gab einen Rückblick auf die Veranstaltungen der vergangenen beiden Jahre. Im Herbst 2019 fand eine Radtour, das Stockschießen, die Herbstwanderung rund um Markelsheim, die Saisoneröffnung in Niedernhall und die Skibörse statt. In der Wintersaison konnte die Südtirolfahrt in die Dolomiten an den Kronplatz, mit bestens präparierten Pisten und eine 3-Tagesfahrt nach Reutte durchgeführt werden. In der Saison 2020/2021 konnten nur das Stockschießen und die Herbstwanderung bei Dörzbach unter Coronabedingungen stattfinden, Alle anderen geplanten Aktivitäten und Ausfahrten, einschließlich der Jahresversammlung mussten abgesagt werden. Sven Wiesler berichtete über das Training der Unterabteilung Ski-Inline. Die Aktiven nahmen erfolgreich an Rennen teil. Nach dem Jahresrückblick, dem Kassenbericht durch Maria Lang und der einstimmigen Entlastung, bedankte sich Fritz Schmidt für das Engagement aller Skilehrer, Helfern und den Leitern der Skigymnastik.
Bei den Wahlen für 2020 und 2021 stellten sich alle zu wählende Ausschussmitglieder wieder für ein Amt zur Verfügung und wurden einstimmig gewählt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.