Neuer Trainer beim Kochertalturnstützpunkt

KTV-Trainer Dirk Gläser mit seinen Schützlingen
Seit dem 1. September ist Dirk Gläser neuer Trainer im Kochertalturnstützpunkt der KTV Hohenlohe. Bereits im Ferientraining waren die Kinder mit Begeisterung dabei. Die Kinder zeigten dabei ihre Teile, die sie bisher gelernt hatten.
Herr Gläser war aktiver Turntrainer in Norwegen und im Saarland und möchte die bisherige erfolgreiche Arbeit in der KTV fortsetzen. Die Kinder aus den Vereinen TSV Ingelfingen, TSV Künzelsau und dem TSV Niedernhall trainieren dabei in verschiedenen Altersgruppen an den sechs Turngeräten zusammen. Dabei gehört Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer zu den Grundlagen des Trainings. Unterstützung erhält die KTV zur Trainer-Finanzierung von der Heinz-Ziehl-Stiftung und der Albert Berner Stiftung. Neuer Turnnachwuchs ist recht herzlich willkommen. Unter der Telefon-Nr.: 0176-43916282 steht Herr Gläser für Rückfragen gerne zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.