Phantastische 647 Kegel von Franziska Zimmermann in Öhringen

Franziska Zimmermann mit ihrem Rekord-Ergebnis
„Das war der absolute Wahnsinn“, so die 23-jährige vom SKC Gaisbach. Als erste Gaisbacher Frau knackte sie in Öhringen die 600er-Kegel-Marke. Ihre persönliche Bestleistung war 612 Kegel, erzielt bei den deutschen Meisterschaften in Schönebeck. Gelungen sind ihr nun unglaubliche 647 Kegel im Zweitliga-Derby gegen Brackenheim. Mit vier konstant starken Durchgängen gelang ihr der Gaisbacher Vereinsrekord. 317 Kegel zeigte das Zählwerk nach zwei Sätzen. Es folgten 159 Kegel, bevor sie sich mit 171 Kegeln im letzten Satz die Krone aufsetzte und damit eine Weltklasseleistung ablieferte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.