SKC-Vereinsmeister 2018

Die glücklichen Vereinsmeister (von links): 1. Vorsitzender Hermann Dörr, Stefan Zürn, Hartmut Layer, Tanja Layer, Tanja Möhler und Yvonne Grobshäußer.
Nach der Kegel-Saison spielten die Mitglieder des SKC Gaisbach in Eschental ihre Vereinsmeister aus. Bei den Frauen setzte sich Yvonne Grobshäußer nach zwei Vorläufen mit 1065 Kegeln deutlich an die Spitze. Mit 498 Kegeln im Finale und 1563 Gesamtkegeln sicherte sie sich den Titel. Vizemeisterin wurde Tanja Möhler mit 1514 Kegeln. Für Titelverteidigerin Tanja Layer (1508) blieb nur Platz drei. Seinen sechsten Titel in Folge gewann Stefan Zürn (1645). Mit drei starken Durchgängen von 546, 547 und 552 Kegeln war er eine Klasse für sich. Um den zweiten Platz lieferten sich Rainer Floßmann und Hartmut Layer ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Erst mit der letzten Kugel zog Floßmann (1580) an Layer (1579) vorbei und feierte den Vizetitel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.