Bericht zur Jahreshauptversammlung SV Morsbach

Zum Beitrag
1 von 1

Weitere aktuelle Bildergalerien

Heimatreporter-Bild ziert "Stimme-Suppe"  von Carolin Kirsch

Meine Heimat: Farbenpracht und...  von Carolin Kirsch

Sprachförderaktion in Kocherstetten  von Grundschule Kocherstetten

“One apple a day keeps the doctor away”  von Grundschule Kocherstetten

Ähnliche Beiträge

1 Bild

SV Morsbach Fahrradtraining für Kinder

Sportverein Morsbach e.V. 1971 | Künzelsau | am 16.10.2019 | 20 mal gelesen

Künzelsau: Sporthalle Morsbach | An drei aufeinander aufbauenden Kursen, wurde an den vergangenen Wochenenden spielerisch den Kindern zwischen 5-10 Jahren der sichere Umgang mit dem Fahrrad vermittelt. Die jeweils Samstags veranstalteten Einheiten waren nach unterschiedlichen Schwerpunkten gegliedert, so begann es mit Gleichgewicht & Balance. Darauf folgend wurde das sichere Bremsen und Lenken vermittelt. In der letzten Einheit wurden verkehrstypische...

SV Morsbach Kinder- und Jugendturnen neu aufgestellt

Sportverein Morsbach e.V. 1971 | Künzelsau | am 04.10.2019 | 24 mal gelesen

Künzelsau: Sporthalle Morsbach | Der SV Morsbach hat seine Kinder- und Jugendturngruppen neu aufgestellt. Die Altersgruppen wurden angepasst und es gibt eine neue Eltern-Kind Turngruppe für Kinder von 2-4 Jahren. Diese Gruppe trifft sich ab 07. November immer Donnerstags von 15:30 - 16:30 Uhr . Nicht nur Spaß an der Bewegung, sondern auch ein gutes Gespräch der Eltern untereinander, soll Bestandteil dieser neuen Gruppe sein. Alle Gruppen treffen sich in der...

2 Bilder

JUXTRAIL des Reit- und Fahrverein Kochertal e.V.

RFV Kochertal e.V. | Künzelsau | am 24.10.2019 | 21 mal gelesen

Künzelsau: Bienenhof - Kocherstetten | Getreu dem Motto „flotte Biene“ lud der Reit- und Fahrverein Kochertal e.V. am 6. Oktober 2019 zu seinem ersten Juxtrail auf den Bienenhof ein. Trotz mäßiger Wettervorhersage zog es am Sonntagmorgen über 30 Reiterinnen und Reiter aus nah und fern nach Künzelsau auf den Bienenhof. Ab 10.30 Uhr wurde die über 10 km lange Strecke in Teams von zwei bis vier Personen erkundet. Diese führte nach Nitzenhausen, am Waldrand...