Bericht Familienaktion: Tschu, tschu, tschu, die Eisenbahn….

Das Fahren mit der Dampfbahn macht allen Spaß!
Der erste Sonntag im August war ein erlebnisreicher Tag. Obwohl Regen angesagt war, hielt das Wetter, und die teilnehmenden Familien in der Familiengruppe vom Schwäbischen Albverein Kupferzell konnten wie geplant ihre Eisenbahnwanderung mit anschließendem Besuch der Dampfbahnfreunde in Friedrichsruhe durchführen. Auch für das jüngste Mitglied war es ein toller Tag, denn sie wurde 2 Jahre alt. Happy Birthday! Los ging es am Parkplatz des Waldfriedhofes in Friedrichsruhe. Die Kinder erlebten eine kleine, aber kurzweilige Wanderung rund um die kleine Lok Emma. Anschließend durften alle mit den Bahnen der Dampfbahnfreunde fahren. Die Eltern genossen die umzäunte, angenehme Anlage, die für Familien keine Wünsche offen ließ. In entspannter Atmosphäre konnte gemeinsam zu familienfreundlichen Preisen zu Mittag gegessen, Kuchen verkostet und verschiedene Getränke zu sich genommen werden. Und das alles bei guter Unterhaltung und mit Sichtkontakt zu den Kindern, die ab einem gewissen Alter schon alleine ohne ihre Eltern an ihnen vorbeifahren konnten. Das war ein „Hallo“ und „Gewinke“! So gegen 14.00 Uhr gingen alle glücklich und manche der Kinder schon schlafend nach Hause.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.