Neuer Vorstand beim Schwäbischen Albverein e.V. Kupferzell gewählt

Der neue Vorstand (von links nach rechts): Erste Vorsitzende Christina Hansel, dritter Vorsitzender Simon Schickert, zweiter Vorsitzender Winfried Stelter, Schriftführerin Gudrun Schickert, Kassier Daniel Hansel.

Pandemiebedingt und auch aus aktuellem Anlass, weil einige Mitglieder im Vorstand ihr Amt nicht mehr ausüben können oder wollen, fand im  Albverein Kupferzell die Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 02. September im Alten Rathaus in Feßbach statt.

Nach der üblichen  Vorgehensweise und Entlastung des vorherigen Vorstandes war einer der wichtigsten Punkte die Wahlen:
Da viele Änderungen im Vorstand anstanden, wurden alle Vorstandsmitglieder neu gewählt bzw. in ihrerm Amt erneut bestätigt.
Als Wahlleiter wurde Günter Wolf, der ausscheidende Kassenwart,  ernannt: Er gab die Namen der sich für die einzelnen Ämter zur Verfügung stellenden Personen bekannt  und fragte die Versammlung, ob die Vorstandschaft en bloc per Handzeichen gewählt werden könnte.
Dabei ergab sich folgendes Ergebnis: Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in das jeweilige Amt gewählt bzw. im Amt bestätigt:

Erste Vorsitzende Christina Hansel anstelle der ausscheidenden Christel Gundel.
Zweiter Vorsitzender Winfried Stelter anstelle von Daniel Hansel.
Als dritter Vorsitzender wurde Simon Schickert im Amt bestätigt.
Neuer Kassier Daniel Hansel anstelle des ausscheidenden Günter Wolf.
Als alleinige Schriftführerin, ohne ihren Mann, wurde Gudrun Schickert im Amt bestätigt. 

Alle Vorstandsmitglieder nahmen ihr Amt an.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.