Abel auf Listenplatz 4

vorne: Michel Schenk, Uwe und Monika Wirkner hinten :Valentin Abel, Ute Oettinger-Griese und Fabian Lober
Einen hervorragenden Listenplatz 4 erreichte der Kandidat der FDP Hohenlohe für die Europawahl auf der Landesvertreterversammlung der FREIEN DEMOKRATEN Baden-Württemberg.
Mit einer engagierten und aussagekräftigen Rede konnte Valentin Abel die Delegierten aus dem Land überzeugen.
"Wir sind stolz darauf, einen jungen Mann in unseren Reihen zu wissen, der sich und die liberale Sache so kompetent und eloquent den Menschen vermitteln kann", so der Hohenloher Kreisvorsitzende Michel Schenk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.