SPD Wintergespräch

      SPD-Wintergespräch

Nach dem erfolgreichen Sommergespräch im Jahr 2018 startete der SPD Ortsverein Kupferzell am vergangenen Freitag mit einem SPD-Wintergespräch ins neue Jahr. Im Hohenloher Haus in Kupferzell diskutierten die Parteimitglieder und Gäste mit Blick auf die anstehenden Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 über verschiedene kommunalpolitische Themen zu denen u.a. die Kita-Gebühren zählten. Damit der Wunsch der SPD nach gebührenfreien Kitas nicht länger ein Wunsch bleibt, sammelte man fleißig Unterschriften für das aktuell laufende Volksbegehren der SPD für gebührenfreie Kitas.

Neben den vielen Diskussionen diente das Wintergespräch auch als feierlicher Rahmen, um Friedrich Küssner aus Hesselbronn für 10 Jahre Mitgliedschaft bei der SPD zu ehren. Die SPD Ortsvereinsvorsitzende Kim Wagner nutze die Gelegenheit, um sich bei Küssner für seine wertvolle Arbeit als Kassier und Mitglied des Kupferzeller Gemeinderats zu bedanken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.