Sportkreis Hohenlohe - Talentförderung

Wann? 08.06.2019

Wo? Akademie für Landbau und Hauswirtschaft, Schlossstraße 1, 74635 Kupferzell DEauf Karte anzeigen
Kupferzell: Akademie für Landbau und Hauswirtschaft | Bericht Talentförderung 05.07.2019

Erneut fand die Talentförderung in den Räumen der Staatlichen Akademie für Landbau und Hauswirtschaft in Kupferzell statt. Die gereichten alkoholfreien Cocktails erfrischten die Gäste bei hochsommerlichen Temperaturen. Musikalisch umrahmte die Jugendmusikschule Künzelsau und die Breakdancer des TSV Künzelsau sportlich das Programm.

Sportkreispräsidentin Barbara Eckle begrüßte die Sportler/innen, deren Angehörige, Trainer, Vertreter der Vereine, Mitglieder des Sportkreispräsidiums und des Sportkreisvorstandes sowie Jan Philippiak, den Vorsitzenden der Heinz-Ziehl-Stiftung. Sie ging auf das harte Training, den Verzicht und den Fleiß ein, der für das Erreichen der sportlichen Ziele notwendig sind, aber auch auf die Unterstützung durch die Eltern und der Familien.
Jan Philippiak gab einen kurzen Rückblick auf die Geschichte der Firma Ziehl, die verbunden war mit Ehrgeiz, Ausdauer und Willenskraft.
Diese Eigenschaften sind auch Voraussetzung um im Sport herausragende Erfolge und gesteckte Ziele zu erreichen.

Er überreichte folgenden Sportlerinnen/Sportlern einen Förderpreis:

Lisa Gette, Fecht-Club Würth Künzelsau
Anna Bera Wierkahe, TSG Öhringen
Stephanie Megerle, Sportkarate Hohenlohe
Anna-Sopie Kreis, Sportkarate Hohenlohe
Carolin Sumski, Sportkarate Hohenlohe
Mike Hindermann, TSG Öhringen
Bastian Hofmann, TSV Niedernhall
Laura Raquel Müller, TSG Öhringen
Max Hanselmann und Serafin Schefold, Radfahrerverein Hohenlohe-Öhringen (Sonderpreis)

Erneut erhielt für ihre sportlichen Erfolge im Jahr 2018 Anna Bera Wierhake den Eberhard-Gienger-Förderpreis, der an den punktbesten Sportler vergeben wird.
Die Punkte werden nach dem Punktesystem der Sporthilfe Unterland ermittelt.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.