Aktion „Weihnachtsmarkt 2020“ der Eine-Welt-AG

Eine-Welt-AG am Hölderlin-Gymnasium Lauffen
Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Coronabedingt fällt in diesem Jahr leider der Lauffener Weihnachtsmarkt aus, wo wir bisher seit 2002 alljährlich mit einem eigenen Stand vertreten waren. Damit Sie dennoch nicht auf unsere Fair-Trade-Produkte (Schwarztee, schwarzer Pfeffer und andere Gewürze, weihnachtlicher Gewürztee/Chai, Seife, Grußkarten, …) verzichten müssen und wir wie gewohnt mit dem Erlös unser Partnerprojekt (südindische Ureinwohner*innen/Adivasi) unterstützen können, möchten wir Ihnen folgende Alternativen anbieten:
- Sie können entweder die Produkte über unseren Online-Shop bestellen unter https://eine-welt-ag-lauffen.net .
- Oder Sie können sie im Lauffener Eine Welt Laden (Körnerstraße 2) erwerben. Dort sind sie besonders gekennzeichnet.
Die Aktion läuft vom 1. bis 22. Dezember. Mit dem Kauf leisten Sie einen Beitrag zur Unterstützung von Adivasi-Kleinbauern sowie der Adivasi-Schule in Gudalur, die sich beide durch die Pandemie vor große Herausforderungen gestellt sehen.
Wir wünschen Ihnen eine gesunde und besinnliche Adventszeit!
Die Schülerinnen und Schüler der Eine-Welt-AG
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.