Beamer, Kamera & Co.

Digitalisierung am Hölderlin-Gymnasium Lauffen
Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Mit großen Schritten geht die Digitalisierung am Högy voran. Nachdem die naturwissenschaftlichen Räume im Zuge der Einführung des Faches Naturwissenschaft und Technik (NwT) im Schuljahr 2007/08 bereits mit moderner Technik wie Smartboards (digitalen Tafeln), Beamern und Kameras ausgestattet wurden und drei Computerräume für den digitalen Unterricht zur Verfügung stehen, freuen sich Kollegium und Schülerschaft auf die Fertigstellung der derzeit laufenden Montagearbeiten. Dann nämlich stehen in jedem Klassenzimmer fest installierte Beamer und Kameras zur Verfügung. Ausreichend Anschlüsse und Lautsprecherboxen sowie ein stabileres WLAN-Netzwerk erleichtern und ermöglichen den Einsatz digitaler Medien und moderner Unterrichtsmethoden.
Ein riesiges und ganz herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an unseren Schulträger, die Stadt Lauffen, der uns diesen großen Schritt ermöglicht, sowie an den Förderverein unserer Schule, der diese Modernisierung mit einer Großspende von 20.000€ unterstützt.
Simone Wild
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.