Diesmal ging es für den Jahrgang 1948/49 nach Sersheim

Pausen die immer notwendig sind
Immer wieder eine abwechslungsreiche Tour wird beim LJG 1948/49 bei seinen Ausfahrten geboten. So war man bei dieser Ausfahrt in Sersheim. Über Meimsheim, Bönnigheim, Hofen und Löchgau ging es bis nach Sersheim. Unterwegs konnte man in Hofen den Glasbau bestaunen. Gestärkt in Sersheim ging es dann wieder Richtung Lauffen. Über Löchgäu, Hofen und Kirchheim kamen die 12 Radler wieder, nach 59 km, Wohlbehalten in Lauffen an. Wenn auch die Sonne nicht schien, so war es für alle doch das richtige Radlerwetter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.