Eine Büffelherde ist kein Männergesangverein - Urbanus auf der Schwäbischen Alb

Jahresausflug auf die Schwäbische Alb
Der Jahresausflug des MGV- Urbanus Lauffen führte - nach einem Frühstückshalt an der Burg Lichtenstein mit einem ersten Glas Wein - nach Meidelstetten zur Büffelherde von Willi Wolf. Anschaulich und witzig vorgetragen erfuhren die 48 Teilnehmer Interessantes über die Herde, deren Ursprung und Eigenart, Haltung und Aufzucht der jährlich etwa 180 geborenen Kälber.
Nach einem vorzüglichen Mittagessen mit Gebratenem vom Albbüffel und Albrind erreichte die Ausflugsgesellschaft bei heiterem Wetter und wohlgelaunt - nach halbstündigem Spaziergang über das ehemalige Truppenübungsgelände Münsingen - Kirche und Schulhaus von Gruorn. Anschaulich und eindrucksvoll war die Ausstellung über das vormalige Dorf, welches ab 1938 zwangsgeräumt und in den Folgejahrzehnten bis in die jüngere Vergangenheit zum Zwecke militärischer Übung verwüstet und ausgelöscht worden ist.

Mit Kaffee und Kuchen gestärkt wurde die Rückfahrt am frühen Abend angetreten - mit kurzem Halt für ein letztes Gläschen Wein.

Auf den nächsten gemeinsamen Ausflug - 5. August 2018 - freue ich mich.


Wolfgang Weißinger   (1. Vorstand)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.