Ich wünsche dir Zeit...

Adventsfeier der Lauffener LandFrauen
Lauffen: Karl-Harttmann-Haus | "Ich wünsche dir Zeit…" ist das bekannteste der Wunschgedichte Elli Michler. Und die Lauffener LandFrauen kamen zahlreich zur Adventsfeier ins Karl-Hartmann-Haus, um ein paar schöne Stunden Adventszeit bei Kaffee und Kuchen miteinander zu verbringen. Der Vortrag von Kommunikationspädagogin Kerstin Müller aus Heilbronn umfaßte Gedichte und Fabeln von Elli Michler, musikalisch umrahmt von Isabell Gläser mit der Geige und Frau Stetter am Klavier, dem LandFrauenChor und gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern. Als Zugabe hatte sie noch eine heitere Weihnachtsgeschichte auf Schwäbisch von Sebastian Blau mitgebracht. Auch die in Heilbronn lebende Tochter von Elli Michler war gekommen. Sie erzählte aus dem Leben ihrer Mutter (1923-2014), deren stimmungsvolle, lebensbejahende und dabei zeitlose Gedichte viele Menschen berührt und begeistert haben. Zum Abschluß durften alle einen Stern aus Butterbrottüten mit nach Hause nehmen, die beim Kreativabend der LandFrauen einige Tage vorher in großer Anzahl gebastelt worden waren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.