Jahrgang 48/49 aus Lauffen radelt nach Weinsberg/Erlenbach

eine verdiente Pause
Die Radler des Jahrgangs 1948/49 waren bei bestem Wetter unterwegs nach Weinsberg / Erlenbach. Dass man an diesem Tag gleich 13 Radler am Start begrüßen konnte war sehr erfreulich. Auch mit den 8 Radlern ohne E-Bike konnte man wieder knappe 60 km hinter sich bringen und der Weg war nicht nur eben, so dass man schon gut in die Pedalen steigen musste. Durch den Stadtwald Heilbronn ging es Richtung Weinsberg. Der Heimweg  ging erst der Sulm entlang und dann durch das Gelände der Bundesgartenschau (BGS) das immer lohnt für einen Aufenthalt, weiter am Neckar entlang zurück nach Lauffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.