Unsere Weinsberger Runde

Heilbronner Wald
Wieder nicht das beste Wetter hatte der LJG 1948/49 und seine Gäste als man die Runde vom Jägerhaus in Heilbronn nach Weinsberg wanderte. Im Besen in Weinsberg wurde der Mittagshalt eingelegt dann ging es wieder zurück Richtung Jägerhaus. Jetzt lies sich gar die Sonne ab und an blicken. Ein letzter Höhepunkt war der Gang durch den Jägerhaus Steinbruch der alle staunen lies. Mit 12,6 km ging die Tour zwar mal auf, mal ab aber trotzdem angenehm zu gehen.
1
1
1
1
Einem Autor gefällt das:
1 Kommentar
8.952
Michael Harmsen aus Weinsberg | 04.02.2022 | 16:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.