Viel Blasmusik

Jugendorchester Lauffen unter Leitung von Marion Braun
Lauffen: Stadthalle | Nach langer Zeit ohne Blasmusik und Auftritte hatten Bläserjugend und StartUps der Stadtkapelle Lauffenzum Herbstkonzert in die Lauffener Stadthalle eingeladen. 
Unter dem Motto „Wir blasen die Wolken einfach weg“ präsentierten sich die Orchester der Jugendabteilung erstmals seit dem Lockdown wieder vor Publikum und der Funke sprang sofort über. Hochmotiviert und mit viel Spielfreude startete das Jugendorchester unter Leitung von Marion Braun zur musikalischen Reise. Es folgte Franz Wolf mit seinen Bläserkids des Vorstufen- + Klassenmusizierorchesters.Die Blockflötenkinder mit Kathrin Dankel spielten hochkonzentriert und ohne Scheu. Die Herzen im Sturm eroberten die Früherziehungskinder mit Sabrina Ferreira beim Lichtertanz mit gebastelten Laternen.
Seit fast 5 Jahren gibt es die StartUps, das Erwachsenenhobbyorchester. Mit viel Enthusiasmus begeisterten die Musikerinnen und Musiker unter Leitung von Marco Braun mit schwungvoller Blasmusik. Mit Musical-Melodien verabschiedete sich das Jugendorchester und beendete den gelungenen Konzertnachmittag unter großem Beifall des begeisterten Publikums, das die Jungmusiker erst nach einer Zugabe von der Bühne entließ. Die Musiker freuten sich riesig und hatten perfekt bewiesen: Die Blasmusik ist wieder zurück!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.