Viele Ehrungen der Stadtkapelle Lauffen bei der Weihnachtsfeier am 14.12.2019:

Ehrung für langjährige fördernde Mitglieder der Stadtkapelle Lauffen a.N.
Lauffen: Stadthalle | Alljährlich bietet der festliche Rahmen der Weihnachtsfeier der Stadtkapelle Lauffen die beste Gelegenheit, verdiente Mitglieder und Musiker zu ehren. Auch in diesem Jahr durfte Karsten Wiese, 1. Vorsitzender, wieder etliche Mitglieder für langjährige Vereinszugehörigkeit auszeichnen:
Für 25 Jahre (Vereinsnadel in Silber mit Urkunde):
Elke Höllmüller, Marga Schinacher, Alfred Mannuß, Roland Wolf, Frank Braun, Marco Braun, Wolfgang Schmälzle.
Für 40 Jahre (Vereinsnadel in Gold mit Urkunde):
Manuela Weihrauch, Walter Seidel, Ingrid Hemmerlein, Andreas Hemmerlein
Für 50 Jahre (Ehrennadel in Gold mit Urkunde):
Rudi Grau
Die Ehrung der Musiker übernahm Frau Friedlinde Gurr-Hirsch, die als 1. Vorsitzende des Kreisverbandes Heilbronn Grüße vom Blasmusikverband Baden-Württemberg überbrachte.
Eine Ehrung für aktive Mitgliedschaft erhielten:
Für 10 Jahre: Finn Arnold, Berke Sunda, Fabian Wiese
Für 30 Jahre: Marcus Ott
Für 40 Jahre: Manuela Weihrauch
Eine ganz besondere Ehre war es der Vorsitzenden des Blasmusik-Kreisverbandes Heilbronn, Friedlinde Gurr-Hirsch, an diesem Abend den langjährigen Festwirt des Vereins, Willy Joost, für seine 25jährige Unterstützung und Organisation des Musikfestes mit der Förderermedaille des Blasmusikverbandes in Gold auszeichnen zu dürfen.
Monika Buck (Bk)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.