Weihnachtliche Pflanzen

Der LandFrauenchor singt "Advent ist ein Leuchten"
Lauffen: Karl-Harttmann-Haus | Von immergrünen Pflanzen, Bäumen und Blumen, die zur Weihnachtszeit blühen, erzählte Christine König bei der Adventsfeier der Lauffener LandFrauen. Von Barbarazweigen, Christrosen und Weihnachtssternen bis zu Tanne, Fichte, Mistel und anderen weihnachtlichen Pflanzen berichtete sie viel Interessantes: Über ihre Herkunft, ihre Eigenschaften, Heilkräfte und wie sie zu weihnachtlichen Traditionen wurden. Dazwischen wurden gemeinsam die passenden Weihnachtslieder gesungen, von „O Tannenbaum“ bis „Es ist ein Ros entsprungen“, unterstützt von Isabell Glässer mit der Geige und Magdalena Stetter-Grashei am Klavier, die auch in diesem Jahr die Adventsfeier musikalisch umrahmten. Nach ein paar besinnlich-schönen Adventsstunden bei Kaffee und Kuchen im wunderschön weihnachtlich geschmückten Karl-Harttmann-Haus klang die Feier mit einem Beitrag desDer LandFrauenchor  Chörles  „Es wird scho glei dunkel…“ aus.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.