Den Sonnenuntergang am Krappenfelsen bei Lauffen beobachten ist immer wieder ein besonderes Naturerlebnis

Ungefähr alle 2 bis 3 Monate besuche ich den Krappenfelsen ca 1h vor Sonnenuntergang. Obwohl ich da regelmäßig bin, ist es doch jedesmal wieder ganz anders - machmal bin ich ganz alleine da, dann wieder mit anderen Leuten; mal ist die Sonne hinter Wolken versteckt, mal sind kaum Wolken da. Auf alle Fälle ist es für mich immer wieder ein besonderes Naturerlebnis, dass ich auch gerne mit anderen teilen möchte, z.B. durch meine Fotos auf meineStimme.de.
1 5
4
4
4
4
4
4
9
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
4.584
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 02.08.2020 | 17:44  
910
Ulrich Seidel aus Lauffen | 02.08.2020 | 17:50  
2.002
Moni Bordt aus Weinsberg | 02.08.2020 | 18:25  
910
Ulrich Seidel aus Lauffen | 02.08.2020 | 19:26  
4.134
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 13.08.2020 | 16:08  
910
Ulrich Seidel aus Lauffen | 13.08.2020 | 16:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.