Freie Wähler helfen bei der Baumpflanzaktion in Etzlenswenden!

Freie Wähler helfen bei der Baumpflanzaktion in Etzlenswenden!
Die Spende der Freien Wähler in Höhe von 250 Euro sind wahrlich gut angelegt! Mindestens 50 Stiel-Eichen und Elsbeeren wurden dadurch finanziert. Jetzt fand die Pflanzaktion vor Ort statt. In gut vorbereiteter Regie von Revierförster Oliver Muth mit seiner Mannschaft wurden die 2-jährigen Bäumchen wohl behütet in den Waldboden eingepflanzt. Schön, dass auch Albrecht Riess, Andrea Täschner mit Ehemann Ralf sich die Zeit nahmen, bei dieser Aktion dabei zu sein. Einige motivierte Väter mit ihren Kindern aus der Gegend unterstützen die Pflanztruppe tatkräftig, so dass an einem Vormittag eine ansehnliche Fläche von 2500 qm abgearbeitet war. So fanden auch zwei Speierlinge aus einem Anzuchtversuch der Familie Täschner eine neue Heimat. Freudig begrüßt wurde der altgediente Waldarbeiter Otto Weber, dem diese Maßnahme sehr am Herzen lag. Der Gedanke, dass man für die nächsten Generationen sorgt, gibt einem eine große Zufriedenheit. So betonte es auch der Förster Oliver Muth, der die Kinder einlud, immer wieder den „wachsenden Schatz“ zu besuchen. (Autorin: Andrea Täschner)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.