Familienabend des Schützenverein Lauffen 1923 e. V.

De Schützenverein Lauffen feierte am Samstag, dem 24.11. seinen traditionellen Familienabend.Hier werden die besten Schützen des Vereins auf Vereins-,Kreis-,Bezirks-,und Landesebene aus der aktuellen Saison geehrt.Über 60 Gäste konnte Oberschützenmeister Hans W. Brösch zu diesem Abend begrüßen. Besonders stark vertreten war die Schützenjugend,aus deren Reihen gleich 4 Landesmeister hervorgingen. Julian Mesmer( Luftgewehr),Florian Reitz(Kleinkaliberpistole),Cornelius und Maximilian Brösch (Tontaubenschiessen)- auf dem Bild von rechts nach links-. Mit Ralf Krautwasser, 2. Vorsitzender, konnter der Verein auch bei der Deutschen Meisterschaft punkten, er belegte nach einem nervenaufreibendem Finish den 3. Platz in der Gesamtwertung der Disziplin Großkaliberpistole. Nach den Ehrungen aller verdienten Schützen konnten sich diese an dem Buffet des Kameraden Jürgen Wörtzmann, stärken.Bei guter Bewirtung durch das Team " Weingut Wöhrtmann" klang der Abend in kameradschaftlicher Runde aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.