Ju-Jutsu Landesmeisterschaften in Bietigheim-Bissingen

Am Samstag den 30. März startete der Budo Club Hikari bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften mit 4 Kämpfern.
Sahib Azizi, Marcel Korn, Jan Mischon in der Klasse -62 kg und Engin Tuz in der Klasse -69 kg.
Marcel und Sahib waren dieses Jahr erstmals als Doppelstarter gemeldet, sie traten nicht nur im Fighting an, sondern auch erstmals im Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ). Für Engin waren es die ersten Landesmeisterschaften im Ju-Jutsu Fighting.
Im BJJ konnte Marcel alle seine Kämpfe gewinnen und wurde damit Baden-Württembergischen Meister. Sahib tat sich etwas schwerer, erreichte aber dennoch den 2. Platz und ist damit ebenfalls für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert.

Engin war in seinem ersten Kampf reichlich nervös und verlor knapp, konnte sich aber in der Trotzrunde auf einen respektablen 5. Platz vorkämpfen.

In der Klasse -62 kg trafen drei unsere Vereinsmitglieder aufeinander. Dabei konnte Sahib erstmals bei einem Turnier Marcel besiegen. Schließlich landete Sahib auf dem 3. Platz, Marcel auf dem 4. Platz und Jan Mischon auf dem 5. Platz.

Damit sind alle unsere Kämpfer für die Süddeutschen Meister im Mai in Durmersheim qualifiziert.

MD
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.