Lauffener Ju-Jutsu-ka: Erfolgreiche Blau-Gurt-Prüfung

Die Prüflinge: Caspar Steinke, Nick Fronius, Louis Häfele, Knut Eckert und Ben Rickes.
Am Donnerstag, den 13. Dezember, traten fünf Jugendliche vom Budo-Club Hikari e. V. Lauffen zur Prüfung zum zweithöchsten Kyu-Grad (Schülergrad) an. Die Prüfungskommission bestand aus dem Heimtrainer Jonas Zimmer (2. Dan) und Fremdprüferin Veronika Saur (2. Dan, Arashi Sindelfingen).

Die Sportler hatten sich über mehrere Monate auf diesen Tag vorbereitet und zeigten in einer intensiven Prüfung eine starke und souveräne Leistung. Nach über 2.5 Stunden konnten sich alle darüber freuen ihr Ziel – den blauen Gürtel – erreicht zu haben.

JJZ
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.