VfR Heilbronn Senioren holen verdient den Katzenbeißer-Cup in Lauffen

Lauffen: Sporthalle | Nachdem beide Aktiven Teams auf dem Feld 



die Vorrunde mit Platz eins belegt haben, konnten die VfR-Senioren beim traditionellen und sehr gut besetzten Hallenturnier auch siegreich gestalten. Erstmalig triumphierten die Heilbronner in Lauffen am Neckar.
Nach drei Siegen in der Vorrunde, setzte man sich im 1/4 Finale gegen den TSV Bönnigheim, im 1/2 Finale gegen die Sportfreunde aus Lauffen und im Finale gegen das Dream-Team Jako klar durch. Von vielen Seiten wurden die Senioren als der hochverdiente Sieger gesehen und mit Zdenko Juric konnte man auch den Torschützenkönig (10 Tore) feiern.
Der Vorjahressieger SKV Rutesheim schied diesesmal im Viertelfinale aus. Die VfR-Senioren werden das nächste Hallenturnier am Samstag, den 11.01.2020  beim TSV Niedernhall bestreiten. 
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.