Viel dazu gelernt: von links: Uli Eberbach, Nikolas Rembold, Yannik Pricken, Mathis Krähmer, Nico Ditz und Philipp Ettle (der alle Fäden in der Hand hielt). Weiter spielten: Christoph Ast, Daniel Lindenberger, Antun Penava, Christoph Bauer, Vladimir Curcin und Götz Zuschlag.

Bild 3 von 3 aus Beitrag: Saison bringt Höhen und Tiefen und viele 4te Tabellenplätze
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.