Frühlingsfeier der Musikvereinigung

Leingarten: Festhalle | Am Samstag, 13. April 2019;  fand ab 19.30 Uhr die Frühlingsfeier der Musikvereinigung Leignarten in der Festhalle statt. Gleich zu Beginn präsentierte sich das neugegründete Jugendblasorchester unter der Leitung von Dieter Göttfert. Kurz unterbrochen wurde die Darbietung durch die Begrüßung  von Wolfgang Neureuther ( stellvert. Vorsitzenden).
Im Anschluß daran nahm dann das Akkordeonorchester auf der Bühne Platz. Mit Stücken wie ABBA oder  "Music was my first love" zeigte das Orchester wieder einmal die Bandbreite dieses Instrumentes.  Ehrungen durch den Blasmusikverband sowie auch durch den Harmonikaverband standen ebenfalls an. Zu erwähnen ist hier eine besondere Ehrung für 70jährige ununterbrochene Akkordeon-Spielertätigkeit von Claus Vetter. Dies wurde vom DHV und auch vom MVGL-Akkordeonorchster gebührend honoriert: das Orchester beschenkte ihn hierzu zusätzlich mit einer "goldenen" Schallplatte.
Danach war das MVGL-Blasorchester an der Reihe. Mit dem Musikstücke " Wir grüßen mit Musik" marschierte die Kappelle in den vollbesetzten Saal der Festhalle ein. Mit sehr vielen Egerländer bzw. Ernst- Mosch-Titeln ging es danach auf der Bühne weiter. Die Zuschauer der voll besetzten Festhalle gefielen die Stücke so gut daß sie noch eine Zugabe einforderten.
Während der nachfolgenden Pause konnte man an dem Schätzspiel teilnehmen. Zu erraten waren welche Anzahl von  bunten Nudeln in dem ausgestellen Glas waren.
Es waren 8 Preise zu gewinnen: die Gewinner wurden nach dem Theaterstück auf die Bühne gebeten um ihre Preise in Empfang zu nehmen.

Das Theaterstück " Die Pferdekur" bildete den Abschluß dieses sehr gelungen Abends. Die Atkeure dieses Stückes ziegten unter der Regie von Hannah Brame wieder einmal die gesamte Bandbreite ihres schauspielerischen Könnens.

Der Ausklang dieses schönen Abends fand dann noch für viele an der Wein- und Sektbar statt.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.