In Memoriam

Zur Erinnerung an Walter Schmatloch, genannt Jogi. Seinen Spitznamen hatte er wegen seiner fülligen Figur und seinem Rauschebart. Da er beim Stadt- und Kreisjugendring angestellt war, hatte er die Möglichkeit im Deutschhof-Keller Veranstaltungen zu organisieren. Es ist ihm gelungen, international bekannte Blues-Musiker nach Heilbronn zu holen. Es waren aber so viele Namen, dass ich mich nicht mehr an alle erinnern kann. Spontan fallen mir Louisiana Red, Luther Ellison, Champion Jack Dubree und Muddy Waters ein.
Einmal trat ein Saxophonspieler mit weißen Handschuhen auf. Nach der Pause wurde bis auf eine Schwarzlichtlampe vor der Bühne das Saallicht ausgeschaltet, das war genial, man sah nur die weißen Hände tanzen. Aber leider fällt mir der Name nicht mehr ein.
Zwei-, drei-mal war auch eine deutsche Sängerin mit ihrer Band im Deutschhof, an deren Namen erinnere ich mich auch nicht mehr, aber wenn man die Augen schloss und zuhörte, stand Janis Joplin auf der Bühne.
Da könnte man sicher vom Stimme-Archiv noch mit mehr Informationen beitragen.
Toll war auch sein Blues-Festival, dass er auf mehrere Wochenende und Veranstaltungsorte im Stadtkreis von Heilbronn verteilt hat. Hier stach das „International Blues Duo“ heraus, das mit Piano und Saxofon auftrat. Es war das erste mal, das ich ein Instrument über Funk spielen hörte. Auf der Bühne saß der Pianist und spielte, plötzlich hörte man das Saxofon, konnte aber niemanden sehen. Der Saxofonist kam langsam von hinten aus dem Publikum zur Bühne.
Leider ist Jogi, am 24.01.2020, viel zu früh von uns gegangen und auf seiner Internetseite wurden alle Fotos von den Veranstaltungen gelöscht.
7
Diesen Autoren gefällt das:
6 Kommentare
6.636
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 23.01.2021 | 12:37  
3.435
Michael Harmsen aus Weinsberg | 23.01.2021 | 12:49  
1.729
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 24.01.2021 | 03:50  
2.532
Karl-Heinz Wachtler aus Leingarten | 24.01.2021 | 09:12  
3.435
Michael Harmsen aus Weinsberg | 24.01.2021 | 10:25  
754
Egon Groß aus Heilbronn | 24.01.2021 | 22:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.