Kaffee-Walnuss-Pralinen

Kaffee-Walnuss-Pralinen
Für alle Walnüsse-Fans habe ich ein sehr gutes Rezept für Walnuss-Pralinen.

Zutaten:
2 TL Instant-Kaffeepulver
200g gemahlene Walnüsse
350g Puderzucker
1 TL Kirschwasser
Halbe Walnüsse zum Verzieren
Zucker für die Arbeitsfläche

Zubereitung:
1 TL Kaffeepulver mit 2 EL heißem Wasser auflösen. Mit den gemahlenen Walnüssen und 200g Puderzucker gut vermengen. Die feste Masse auf ein mit Zucker bestreuten Fläche ca. 1 cm dick ausrollen und kleine Plätzchen ausstechen. Auf Backpapier legen und über Nacht trocknen lassen.
Die Glasur:
1 TL Kaffeepulver mit 2 EL heißem Wasser auflösen und mit dem restlichem Puderzucker und Kirschwasser glatt rühren. Pralinen damit glasieren und auf jede 1 Walnusshälfte setzen.
1
2
1
2
2
2
12
Diesen Autoren gefällt das:
10 Kommentare
12.748
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 11.12.2020 | 21:24  
2.009
Helmut Baier aus Neckarsulm | 11.12.2020 | 21:45  
1.830
Jutta Koster aus Leingarten | 11.12.2020 | 22:18  
1.830
Jutta Koster aus Leingarten | 11.12.2020 | 22:24  
7.728
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 12.12.2020 | 00:29  
6.670
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 12.12.2020 | 13:36  
12.748
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 12.12.2020 | 13:49  
1.830
Jutta Koster aus Leingarten | 12.12.2020 | 14:43  
2.274
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 12.12.2020 | 15:19  
1.830
Jutta Koster aus Leingarten | 12.12.2020 | 21:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.