Laternenumzum zum Martinstag

Sankt Martin;hoch zu Roß; entdeckt den frierenden Bettler
Am 09.11.2018 fand der Laternenumzug der MVGL-Jugend statt.
Zahlreiche Kinder und Eltern fanden sich an der Badener Strasse in Leingarten ein um gemeinsam mit dem Jugendblasorchster vor dort aus an die Eichbottschule zu laufen.
MIt Laternenliedern, die von dem Jugendblasorchester gespielt und von den Kindern gesungen wurden, machte sich dann der Zug auf den Weg an die Eichbottschule.
Dort angekommen erwartet dann der Heilige Martin hoch zu Roß die ankommenden Kinder. Die Martinssage wurde vorgelesen und Martin teilte seinen Mantel  mit dem frierenden Bettler.
Mit Kinderpunsch, Glühwein und auch heissen Saitenwürsten nahmen sich dann noch viele Zeit diesen Abend bei nicht all zu kalten Temperaturen ausklingen zu lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.